Ein bissl spät…

…, aber lieber spät, als nie. Oder?!?! 😉

Der SALE hält noch immer super viele Schnäppchen bereit und so stolperte ich vor Kurzem über diese frechen Slip Ons von Vans. Grosses Vorbild sind die Céline Skater Slip Ons aus der Fall/Winter 2013 Kollektion. Aber hey, muss ich deswegen gleich knapp 600 Euro auf den Tresen packen, um DEN Trend zu haben?

Für die Vans – und diese Marke liebe ich wirklich innig 🙂 – blätterte ich statt knapp 90 auch nur noch 25 Euro hin und da könnt ihr jetzt wirklich nicht schimpfen… 😉

COS Dress & Adidas Jacket & Chanel Sunglasses & Vans Skate Slip On & PB0110 Backpack______ COS Dress & Adidas Jacket & Chanel Sunglasses & Vans Skate Slip On & PB0110 Backpack___ COS Dress & Adidas Jacket & Chanel Sunglasses & Vans Skate Slip On & PB0110 Backpack_____

Nicht nur zur Skinny oder Boyfriend-Jeans, sondern auch zum schwarzen Minikleidchen von COS sehr tragsam…

…drüber ein Jacket im College Style von Adidas,

…drunter ein paar zarte Leggings…

…über die Schultern mein unverzichtbarer Begleiter von PB0110,…

…auf die Nase die obligatorische Sonnenbrille von Chanel

….und schon ist`s ein angezogen-sportlich und legerer Ich-kann-nicht-glauben-es-ist-Sommer-Wohlfühl-City-Look. 😉

COS Dress & Adidas Jacket & Chanel Sunglasses & Vans Skate Slip On & PB0110 Backpack_ COS Dress & Adidas Jacket & Chanel Sunglasses & Vans Skate Slip On & PB0110 Backpack____

Ich hoffe, ihr alle seid gesund und munter und hattet eine bislang erfolgreiche Woche und verabschiede mich schon mal in ein aufregendes Wochenende, dem eine noch aufregendere Woche folgt. Drückt bitte die Däumchen, dass wir von Mittwoch bis Sonntag einfach mal nur angenehm-sonnig-anhaltendes Traumwetter bekommen. 🙂

xoxo

COS Dress & Adidas Jacket & Chanel Sunglasses & Vans Skate Slip On & PB0110 BackpackCOS Dress * Adidas College Jacket * Chanel Sunglasses

Vans Skate Slip On * PB0110 Backpack * Calzedonia Tights

Moment mal, wie war…

…das? Es gibt kein falsches Wetter, nur die falsche Bekleidung???

Pffffffffffffffffffffff…

Nachts 10 Grad und tagsüber das irgendwo versteckte Blau verhangen mit fett-schwarzen Regenwolken bei 17 Grad klingt verdammt nochmal nach… August und Hochsommer. Etwa nicht???!!!??? 😉

Also statt eines Rollkragen-Bikinis und gefütterten Flip-Flops, wie gestern auf facebook gelesen 😉 , greife ich zu Chino, Ballerina, Jacke und Mütze. Ok, ok, Mütze war jetzt geflunkert…! 😉

Und ich empfehle dennoch dringend ein gigannnnnnnnnnnntisch groooßes, geschlungenes Tuch um den Hals, da meiner bereits heute wieder schmerzt.

Lee Jacket & Springfield Blouse & Burberry Belt & Pull&Bear Flats & Petite Mendigote Bag & The Hackbarths Pants_____ Lee Jacket & Springfield Blouse & Burberry Belt & Pull&Bear Flats & Petite Mendigote Bag & The Hackbarths Pants____ Lee Jacket & Springfield Blouse & Burberry Belt & Pull&Bear Flats & Petite Mendigote Bag & The Hackbarths Pants___ Lee Jacket & Springfield Blouse & Burberry Belt & Pull&Bear Flats & Petite Mendigote Bag & The Hackbarths Pants__

Ihr hört nur mi-mi-mi? Tststs. Bitte… HIER das Outfit. 😉

Zur hochgerollten Chino kombiniere ich ein leichtes Blüschen von Springfield aus dem letztjährigen Sale, dann noch die derzeit bei mir unverzichtbaren Ballerinas von Pull & Bear, eine dreiviertelärmelige, asymmetrisch zu schliessende Lee Jacke und das kleine Raubtier, ein Täschchen von Petite Mendigote.

Lee Jacket & Springfield Blouse & Burberry Belt & Pull&Bear Flats & Petite Mendigote Bag & The Hackbarths Pants_

Um`s Handgelenk noch ein maritimes Armband, welches mir mein Mann von der Ostsee mitbrachte… und wenigstens in Gedanken sitze ich im geschnäppcheten Bikini unter gleissender Sonne am rauschend-kühlen Meeeeeeeeeeeer!!! 🙂

Ich wünsche euch Süßen ein erholsames Wochenende und: Passt ja auf euch auf. 🙂

Lee Jacket & Springfield Blouse & Burberry Belt & Pull&Bear Flats & Petite Mendigote Bag & The Hackbarths PantsLee Jacket * Springfield Blouse

Burberry Studded Belt * Pull & Bear Flats

Petite Mendigote Bag * The Hackbarth`s Chino

Blau, sagte ich…

blau??? 😉

Na dann, muss wohl was dran sein. Weiter geht`s mit der Farbe der Könige, der Farbe der Treue, der Farbe der Sehnsucht… 🙂

Die Flats von Högl sind vom Tragekomfort ein absoluter Traum. Sicher kein Label, das frau in einem Atemzug mit modischem Design erwähnte… doch diese hier sind wirklich zweifelsohne sehr, sehr cool. Und das Allerallerallerwichtigste: Sie sind bequem wie Bett-Socken, ich schwöre!!! 🙂

Lee Denim & Levis Belt & Amisu Tee & Moschino Bag & Chanel Sunglasses & Högl Flats_ Lee Denim & Levis Belt & Amisu Tee & Moschino Bag & Chanel Sunglasses & Högl Flats

Zur blue Jeans und einem einfachen weissen one-pocket-Tee unschlagbar, oder??? 🙂

Und wenn`s an der Seite von Bugs & Daffy mal ein bissl höher sein darf, habe ich hier noch ein paar königsblaue Schätzchen, die nicht nur längere, schlankere Beine, sondern parallel auch noch ein traumhaft schönes Zehen-Dekolleté zaubern! 🙂

Lee Denim & Levis Belt & Amisu Tee & Moschino Bag & Chanel Sunglasses & Mark Adam Pumps_ Lee Denim & Levis Belt & Amisu Tee & Moschino Bag & Chanel Sunglasses & Mark Adam Pumps

Das gesamte Outfit: Einfach, aber dank des strahlenden Blaus sehr effektvoll. 🙂

Auf die Nase ein weiteres Bijou-Chanel´chen und beim Schmuckkasten sortieren wieder neu entdeckt, der goldene Armreif von Ina Beissner. Ja hey, und los geht`s.

Euch allen einen super Start in ein endlich mal wieder sonniges Wochenende. 🙂 – Oder gar einen Urlaub am Meer?!?! Rrrr. Verdient habt ihr`s euch. 🙂

Lee Denim & Levis Belt & Amisu Tee & Moschino Bag & Chanel Sunglasses & Högl Flats & Mark Adam PumpsLee Denim * Levis Denim Belt * Amisu T-Shirt * Högl Flats

Ina Beissner Cuff

Chanel Bijou Sunglasses * Moschino Bag * Mark Adam Pumps

Blau, blau, blau…

… – Ich bin einfach verrückt nach allem, was zu Denim passt.

Beste Jahreszeit, auch abseits des Meeres maritime Ringelshirts zur Jeans zu tragen… …aber auch, alles was im SALE „Kauf mich!“ schreit und zum Thema Denim passt, mit heim in die Höhle zu schleppen. 😉

So geschehen mit diesen zauberhaften High Heels. Keine Chance, sie zurück zu lassen. Zart-riemige Sommer-Pumps mit beeindruckend eleganter, aber durchaus noch tragbarer Absatz-Höhe. 🙂 – Nur das Berliner Strassen-Pflaster will die Stilettos und mich hier und da in die Knie zwingen… Bislang glücklicherweise erfolglos. 😉 *dreimalaufholzklopf*

London Rebel PumpsDieses Mal NICHT aus Leder, aber dennoch mit einem sehr hohen Trage-Komfort zu sage und schreibe knapp 20 Euro im SALE.

Überhaupt sehr, sehr hübsche Fuss-Schmückerchen, die das Label London Rebel so anbietet. Trends schnell und vor allem bezahlbar umgesetzt. Repekt.

Closed Shirt & Lee Denim & Levis Belt & Mandarina Duck Bag & London Rebel Pumps & Chanel Sunglasses Closed Shirt & Lee Denim & Levis Belt & Mandarina Duck Bag & London Rebel Pumps & Chanel Sunglasses_ Closed Shirt & Lee Denim & Levis Belt & Mandarina Duck Bag & London Rebel Pumps & Chanel Sunglasses__

Das traumhafte Blau der Pumps wird im asbach-uralten Closed Shirt wieder aufgegriffen und an den Popo gibt es – wie fast täglich – eine meiner Lee`bsten Herren-Jeans. 🙂

Unter den Arm die federleichte Ball Bag von Mandarina Duck (3-in-1-Tasche) und als Sonnenschutz ein extravagantes Schmuckstück aus der 3. Kollektion der jährlich erscheinenden, limitierten „Chanel Bijou“. 🙂

– Hier der Vollständigkeit halber ein ebenso schönes Modell aus der 1. Chanel Bijou Kollektion.

Ich wünsche euch allen eine erfolgreiche Woche, bleibt gesund und munter und bitte zeigt euren Liebsten jeden Tag, wie sehr ihr sie schätzt und liebt! 🙂

Closed Shirt & Lee Denim & Levis Belt & Mandarina Duck Bag & London Rebel Pumps & Chanel Sunglasses____Chanel Sunglasses * Lee Denim * Levis Denim Belt * Closed Shirt

 London Rebel Pumps * Mandarina Duck Ball Bag

Ordnung ist…

…das halbe Leben.So lehrten es uns unsere Mütter. Und, Recht haben sie!!! 😉

Wer von uns Frauen kennt`s nicht:

„Wie schwer deine Handtasche wirklich ist, merkst du erst, wenn das Auto dir sagt, dass dein Beifahrer nicht angeschnallt ist.“

Frauen wissen, wovon ich rede… 😉

Du weisst GENAU, dass du das mal eben so dringend benötigte Wund-Pflaster, die lebensverlängernden Kopfschmerztabletten, die überlebensnotwendige Zahnseide, den winzigen Schraubendreher für die noch winzigeren Brillen-Schräubchen, den asbach-uralt-zerfledderten BVG-Streckenplan, die viertelstündlich benötigte Lippenpflege, die zahnpflegenden Kaugummis oder, oh ja, den nicht ganz unwichtigen Hausschlüssel (!!!) DEFINITIV mit dir herum schleppst, aber mit einem Griff in die Galaxien und Tiefen deiner Tasche beginnt eine nahezu mehrstündige und schweisstreibend verzweifelte Suche!!! ^^

Durch Zufall habe ich Abhilfe schaffen können. Als ich vor einiger Zeit scharf auf einen dieser „Überlebens-Koffer“, genannt Tasche, war und mir nach diesem sehr geräumigen Designer-Teilchen die Seele aus dem Leib googelte, stolperte ich auf ein super einfaches, wie attraktives Ordnungssystem. Für beinahe jeden Handtaschentyp gibt es die passende Einlage, welche die Tasche stabilisiert und gleichzeitig die Möglichkeit eröffnet, jedem noch so dringend oder eben NICHT benötigten Utensil seinen festen Platz im Taschen-Universum zuzuordnen.

Glücklicherweise passt „mein“ Innenleben sogar in gleich drei Modelle und macht nicht nur die Anya Hindmarch Maxi Ebury Featherweight, sondern auch die Prada Saffiano und die Balenciaga Paper Bag zu einem anständig aufgeräumten Begleiter. 🙂

Balenciaga Paper Bag & Samorga Organizer_ Balenciaga Paper Bag & Samorga Organizer

Mein System hier ist übrigens von Samorga.

Das Khaki der Balenciaga ist trotz „nicht-klassischer“ Farbgebung universell einsetzbar und war mein unbedingter Wunsch, weil frau bei der Taschenwahl einfach viel zu oft zu Schwarz und Braun-Tönen tendiert. Gerade, wenn es um etwas preisintensivere Investitionen und lebenslange Begleiter geht. Um jedoch weiterhin in jeder Tasche das Besondere zu sehen, kaufe ich gern auch fernab von klassisch sicher. – So ist die Maxi Ebury Featherweight von Anya Hindmarch BLAU, die Saffiano von Prada ORANGE und die Paper Bag von Balenciaga eben KHAKI.

Also heute mal ein nett-adrettes Outfit mit transparentem Blüschen und Cardigan in khaki und camel zur abgeschnittenen Lee`blings-Blue Jeans. 🙂

Lee Denim & Lee Belt & Koton Top & unknown Cardigan & Pull&Bear Flats & Balenciaga Bag___ Lee Denim & Lee Belt & Koton Top & unknown Cardigan & Pull&Bear Flats & Balenciaga Bag__ Lee Denim & Lee Belt & Koton Top & unknown Cardigan & Pull&Bear Flats & Balenciaga Bag_

Habt alle ein wundervolles Wochenende und geniesst die Zeit mit euren Liebsten. 🙂

Lee Denim & Lee Belt & Koton Top & unknown Cardigan & Pull&Bear Flats & Balenciaga BagLee Denim * Lee Belt * Koton Top * unknown Cardigan

Pull & Bear Flats * Balenciaga Paper Bag

Eine neue Runde…

Sale wurde eingeläutet und ich gehe… NICHT hin.

Ihr denkt jetzt sicher: Au weia, da stimmt doch was nicht!

Aber keine Sorge, mir geht`s blendend. Besser denn jeeeeeeeeeeee…!!! 😉

Ich bin mit 20 plus 21 nur gerade an einem Punkt, an dem ich andere Prios setze und das Leben und die Liebe einfach nur in tiefen Atemzügen geniesse. 🙂

Ich habe derzeit wirklich ALLES um mich herum, was mich glücklich macht, und freue mich auf jeden neuen Tag!!! 🙂 – Keinen unerfüllten Taschen-Wunsch, keinen Hieper auf ein bestimmtes Paar Designer-Schuhe, sondern einfach nur Mann und Pupi (RoMeo), Freunde und Familienfeste.

Ich trenne mich gerade von einem Teil meiner Klamottensammlung, das Ausmisten der Schmuck-Schatulle wird folgen und dann schauen wir mal, ob und wann ich wieder auf Entzug bin… 😉

Dennoch, so ganz OHNE ging`s im Juli irgendwie nicht. Denn dieser süße Overall stolperte nach einem Termin – KEIN Shopping-Trip! Definitiv KEIN SHOPPING-TRIP!!! – einfach so in mein Leben und ist hiermit offiziell das einzige Sale-Teilchen, das es bis nach Hause schaffte. 😉

COS Denim Overall & PB0110 Bagpack & Chanel Sunglasses & Katy Kiro Sandals_____ COS Denim Overall & PB0110 Bagpack & Chanel Sunglasses & Katy Kiro Sandals____ COS Denim Overall & PB0110 Bagpack & Chanel Sunglasses & Katy Kiro Sandals___

Schon zweimal ausgeführt wurde ich bereits mehrmals darauf angesprochen, wo ich das hübsche Ding her hätte. Bei Interesse flitzt ihr also bitte in der Mittagspause einfach mal zu COS. Um 50% reduziert!!! – Wer dagegen online sucht, der sei gewarnt, denn der Overall fällt einfach nur RIESIG aus. Hier Gr. 34 statt 36, kleiner für noch zartere Frauchen gibt`s ihn leider nicht.

Und, wie ihr hier seht, auf jeden Fall nicht nur von vorn ein Blickfang. 😉 – Gut, die Kiste sieht alles in allem etwas breiter aus, als sie ist, aber die Passform und der Wohlfühlfaktor sind wirklich der Knaller.

Dazu ein lässiger Rucksack von PB0110 und ein Paar federleichter Sandalen mit leichtem Plateau

COS Denim Overall & PB0110 Bagpack & Chanel Sunglasses & Katy Kiro Sandals__ COS Denim Overall & PB0110 Bagpack & Chanel Sunglasses & Katy Kiro Sandals_

…plus eine Chanel mitten in`s Gesichtchen und los kann`s gehen. Zum Essen mit Freunden. Zum Beispiel in`s „Feuer und Flamme„, einem netten Fondue-Restaurant bei uns im Fr`hain, am Comeniusplatz.

Ich wünsche euch von gaaanzem Herzen einen wundervollen Tag, ihr Süssen, und geniesst den endlich eingekehrten Sommer!!! 🙂

COS Denim Overall & PB0110 Bagpack & Chanel Sunglasses & Katy Kiro SandalsChanel Sunglasses * COS Denim Overall * PB0110 Bagpack

Katy Kiro Plateau Sandals

Warum nur in aller Welt…

…müssen sich Menschen das Leben einander so schwer machen??? 🙁

Ich habe noch nie verstanden, warum sich einst liebende Partner nach der Trennung weiter so quälen. Meist zwar nur DER Teil, der den Partner ziehen lassen musste, also: Ist das so eine Art Masochismus? Oder sichert das lediglich DIE Aufmerksamkeit, nach der manch ein Mensch so dringend lechzt? Schaut her, ich wurde verletzt. Was hat mir dieser Unhold nur angetan? Was macht er mir mein Leben mit seiner blossen Existenz weiter zur Hölle??? Kikeriki. Kikerikiii.

Hallo?!?! – Ich meine, jeder Klardenker sollte doch spätestens ab Anfang zwanzig wissen, dass die ERSTE Liebe nicht die einzige Herz-(Schmerz-)Beziehung bleiben wird. Die meisten von uns lieben sich durch zwei, drei oder mehr Partnerschaften auf der Suche nach DEM passenden Deckel. Idealerweise nacheinander. 😉

Nur wenige von uns erfahren das Glück, in den Armen ihrer ersten Liebe gemeinsam alt zu werden. Doch auch diesen Glücklichen wird nichts geschenkt. Auch sie lernen Tag für Tag und arbeiten hart für den Erfolg ihrer Partnerschaft. Und wir anderen, wir wachsen an unseren immer wieder neu aufgenommenen Beziehungen und lernen (hoffentlich!), dass WIR nicht der Nabel der Welt, ach was, des Universums sind.

Egoismus, Eifersucht, Lügen und Respektlosigkeit sind tödlich. Der Tod jeder Liebe. Und manchmal, ja, manchmal lebt man sich auch lediglich durch Nichtigkeiten oder fehlende Nähe auseinander und ist zu unreif, dies zu erkennen. EINER von beiden zieht bei einer Trennung zunächst IMMER den Kürzeren, aber: Mal ist man der Baum und mal der Hund. 😉

Wie viele Männer musste ICH schon ziehen lassen, weil ich sie an andere Frauen „verlor“? Wie vielen nahm ich dagegen unbeabsichtigt das Date oder den Mann??? Wie oft haderte ICH mit dem Gedanken, das Glück fände seinen Weg nie wieder zu mir. Und dann küsste es mich plötzlich wieder. Aus dem Nichts. Mal flüchtig, mal intensiv mit Zunge.

Ich bin mir sicher, Selbstreflexion ist der Schlüssel. … Vernunft, Vertrauen und Selbstreflexion. … Vor, während und nach einer Partnerschaft.

Getrennte Wege eröffnen IMMER neue Möglichkeiten. Für BEIDE!!! Man muss nur gewillt sein, auch mal den Blickwinkel zu ändern. Sich mit Freunden oder Familie austauschen und einfach mal ganz kindlich-naiv deren Erfahrungen lauschen und versuchen, ihre Sichtweise einzunehmen.

Keine Frage, mitunter kann es Monate oder aber Jahre dauern, sich auf eine neue Beziehung einzulassen. Wer kennt das nicht? Aber: Es wird WIEDER Schmetterlinge geben. Und Liebe!!! 🙂

– Also warum, um Himmels Willen, sind zurück gelassene Partner so verflucht erpicht darauf, nicht nur dem Ex, sondern letztendlich auch sich selbst den Alltag und das allgemeine Wohlbefinden so zu verhunzen? Wozu gegen etwas ankämpfen, das sich nicht ändern lässt? Wieso etwas behalten wollen, was einem eh nie gehörte? Zwanghaft festhalten um der Gewohnheit Willen? Auch wenn die Beziehung schon klinisch tot war???

Lasst ver-dammt noch-mal lo-ooooooooooos…!!! 🙁

Was mich so traurig und wütend zugleich macht, ist dieser fast schon selbstzerstörerische Egoismus! – Wie unreif und verbohrt, seinem einstigen Lieblingsmenschen kein neues Glück zuzugestehen. Man selbst war doch am Verlust der Liebe und dem Scheitern der Partnerschaft nicht gänzlich unbeteiligt! Und wie erschütternd und dumm, das auch noch über weitere Beteiligte auszutragen? Ist nicht wenigstens zum Wohle kleiner Mini Me ein friedliches Miteinander erstrebenswert? Missgunst und Hass bringen NIEMALS Frieden mit sich selbst.

Und Verlustängste, die habe auch ich, keine Frage. Dennoch glaube ich fest daran:

„Was du liebst, lass frei.“

Menschen verändern sich. Tag für Tag. Sie sind niemandes Eigentum. Und Liebe lässt sich weder einsperren noch erzwingen. Liebe kommt und geht. Sie wird nur intensiver zwischen denen, die sie pflegen. Liebe kennt kein Geschlecht und keine Religionen und sie gibt Kraft. Kraft, anzupacken und Hürden zu meistern. Warum also in der Vergangenheit hängen bleiben und sich noch mehr aufreiben als zuvor, anstatt sich auf neue Abenteuer und Möglichkeiten einzulassen? – Ich denke, man muss diesem flatterigen Ding namens Liebe nur ab und an ein Türchen aufstemmen. Und die Kraft dafür speist sich nicht aus dem Versinken in Selbstmitleid, sondern aus dem festen Glauben an sich selbst. Jeder ist auf seine Weise liebenswert und wird seine Hälfte finden. Wann begreifen die Menschen endlich, dass ein Miteinander schlauer und effektiver ist als ein Gegeneinander?

Ein Blatt sagt mehr als 1000 Worte... ;-)

EM…

…und ich bin am Start!

Wer mich schon länger kennt oder liest, weiss, wie seeehr ich Fussball liebe. NICHT! 😉

Als Single-Lady war er nur ein notwendiges Mittel zum Zweck, als Frauchen an der Seite meines Mannes macht das Rudel-Gucken mit neuen Freunden plötzlich sogar einen Heidenspaß.

Und so ging es am Sonntag erneut raus in den Kiez, um mit ganz Schland mitzufiebern und der Deutschen Elf die Daumen zu drücken. War nicht wirklich erforderlich, weil dem Gegner Slowakei haushoch überlegen, dennoch super schön, mit Fussball-Freaks und Bömbchen-Bastlern gemeinsam bei Pasta und meinem Lieblingscocktail, dem Moscow Mule (Vodka, Ginger Beer, Limette, Gurkenscheiben), zu feiern.

Und so sah das „Sieger“-Outfit aus:

Doc Martens Shirt & Zara Denim & Dolce e Gabbana Sunlasses & MCM Bag & Jessica Simpson Sandals__ Doc Martens Shirt & Zara Denim & Dolce e Gabbana Sunlasses & MCM Bag & Jessica Simpson Sandals_

Zum lässig geschnittenen Denim Shirt von Doc Martens eine schwarze, knöchelkurze Skinny Jeans von Zara, an die Füße ein paar Sandälchen von Jessica Simpson (Urlaubsmitbringsel aus den USA) und um die Schulter bei sommerlichen 30 Grad meine kleine, aber bestens bewährte Beutel-Tasche von MCM. Um den Hals meine derzeitige Lieblingskette… und auf die Nase einen Herren-Piloten von Dolce e Gabbana und… Tooor!!!

Euch allen eine traumhafte Woche und auf ein spannendes Viertelfinale am Samstag, wenn unsere Jungs wieder an den Start gehen. 🙂

Doc Martens Shirt & Zara Denim & Dolce e Gabbana Sunlasses & MCM Bag & Jessica Simpson SandalsDoc Martens Shirt * Dolce e Gabbana Sunglasses

Katjes Biene Maja Veggie Fruit Gums

Jessica Simpson Sandals * Zara Denim * MCM Bag

Ich bin nun…

…wirklich KEINE ausgewiesene Beauty-Tante und werde hier sicher auch keine derartige Kategorie einführen, doch neben meinem Mann macht mich seit wenigen Monaten auch benefit überaus glücklich. Muss wohl am selbig guten Jahrgang beider liegen. 😉

Angefangen hat alles mit einem Augenbrauen-Waxing, für das ich mich binnen Sekunden während einer beinahe tollwütig anmutenden Shopping-Umnebelung entschied. Ein bissl sitzen, tief durchatmen und mal wieder mit zwei gescheiten, schwungvollen Brauen die Welt neu entdecken… so war der Plan. – Das der Typ dies aber so gut und mit so wohlriechenden und überzeugenden Produkten tat, eröffnete mir eine völlig neue Welt. Ich liiiebe solch unerwartete Wendungen. 🙂

Womit ER mich glücklich machte? – Wohlriechendes, einfühlsames Brow-Waxing für 22 Euro. Entspanntes Brauen färben zu 15 Euro. Beides zusammen sogar nur „sparige“ 32 Euro und ca. alle 4-6 Wochen zu empfehlen. Zusätzlich wird das Make-up mit allerlei benefit-Produkten aufgefrischt, die natürlich verkauft werden wollen. Aber hallo?! Wenn`s passt. Und zum Geburtstag hat ER mir das Brow-Waxing sogar geschenkt. Was `n spendabler Kerl… 😉

Also hier nun meine persönlichen Beauty-Lieblinge von benefit. – Nix gesponsert. Alles selbst gekauft und JEDEN Cent wert.

my favourite benefit productsTOTAL MOISTURE (ca. 40 Euro)

…eine Gesichtscreme, deren fantastischer Duft mich schon jeden Morgen auf sie freuen lässt und die über Stunden meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Hmhhh. 🙂

the POREfessional (ca. 34 Euro)

…ein seidigweicher und leichter Poren- und Linien-Verfeinerer, den ich zunächst mit der o.g. Tagescreme auf dem Handrücken mixe. Ölfrei mattiert er unglaublich gut und lässt die Haut frisch und glatt aussehen. Sooo schööön. 🙂

PUFF OFF! (ca. 30 Euro)

…ein Wunder vollbringendes Augen-Gel, das kleine Fältchen auf ganz wohltuende Art mit einer kühlenden Bügeleisen-Applikator-Spitze (!!!) im Nu wegbügelt. Ich liiiebe es. 🙂

gimme BROW (ca. 25 Euro)

…ein wasserfestes Gel zum Aufpolstern, „Färben“ und Korrigieren meiner blonden Augenbrauen. Sie erscheinen dunkler und das Gesamt-Bild dichter, je öfter ich sie auftrage. 2-3 Mal Auftragen frühs reichen und geht wirklich zackig von der Hand. Fazit: Nie mehr ohne. 🙂

HELLO FLAWLESS (ca. 35 Euro)

…ein seidiger Puder mit Pinsel und Schwämmchen zum krönenden Abschluss. Nutze ich nicht jeden Tag, sondern nur für Tage und Nächte, an denen alles perfekt ausschauen soll.

* * *

Jeder Visagist hat verständlicherweise seinen eigenen Beauty-Code, also gebt nicht auf, wenn vor Ort die Brauen mal einen Tick zu dunkel sind oder das Make up zu dramatisch. Kann alles nachgebessert werden. Ich jedenfalls bin schon in mehreren Städten „verarztet“ worden und schwöre auf zwei Experten in Berlin, denen ich mich immer wieder gern anvertraue. 🙂

Na dann, lasst euch einfach mal einen Termin an der Brow Bar geben und testet Service und Produkte aus. Findet heraus, welche kosmetischen Helferlein euch strahlen lassen und lasst euch zeigen, wie sie daheim zu verwenden sind… und ich bin mir sicher, auch ihr werdet sie lieben!!! 🙂

Ich wünsche euch einen zauberhaften Start in die neue Woche und vergesst nicht, auch mal an euch zu denken. Arbeit ist nicht alles. Love rulez. 😉

Und wenn`s mal…

…für die Lütten ein bissl Landluft sein soll, inklusive Kutschfahrt, Wisente und Wollschweinen und so… empfehle ich euch den Wildpark Schorfheide.

Eine Stunde von Berlins Mitte entfernt, Hunde sind herzlichst eingeladen. 🙂

Hin sind wir jedoch hauptsächlich der Wölfe wegen. Und zwei von vieren konnten wir aus nächster Nähe am Zaun heulen hören und agieren sehen. Einfach nur fas-zi-nie-rend!!! 🙂

Zum richtigen Sommer-Wetter „auf dem Land“ gab`s meine Lee`blings-Latzhose, ein Lee-Ripp-Tanktop und bequeme Sandalen von Gino Rossi. Eigentlich hatte ich sie seit August letzten Jahres (und meinen 7 Tagen Marsch durch Paris) schon längst neu besohlen lassen wollen, aber so ging`s nochmal über Stock und Stein mit den armen, geschundenen Leder-Seelen, ähm -Sohlen. 😉

Zur rasanten Kutschfahrt mit Nadine und Mira taugte der Woolrich Cardigan und neben dem Sonnenschutz auf Haut und Nase – hier ein blau-rot verspiegeltes Nasen-Modell von Miu Miu – solltet ihr unbedingt an eine grosse Tasche (hier Mulberry) und einen grooossen Picknick-Korb für die Familie denken. Ist schon ein bissl weitläufiger, das Gelände, und in den kleinen Hüttchen am Wegesrand liessen sich die selbst geschmierten Stullen, Apfel-Viertel, Müsliriegel und Campinos ganz vorzüglich zur 1A-Kulisse verspeisen. 🙂

So. Hier nun aber das Outfit. NICHT ganz jugendfrei auf Grund der Kette, aber so ist eben das „Leben am Limit“… *gröhl* – Scherz. Ich LIEBE sie. Und das Original um LÄNGEN mehr!!! 😉

Miu Miu Sunglasses & Gino Rossi Sandals & Lee Bib Overall & Lee Tanktop & Woolrich Cardigan & Mulberry Bag___ Miu Miu Sunglasses & Gino Rossi Sandals & Lee Bib Overall & Lee Tanktop & Woolrich Cardigan & Mulberry Bag__ Miu Miu Sunglasses & Gino Rossi Sandals & Lee Bib Overall & Lee Tanktop & Woolrich Cardigan & Mulberry Bag_

Ich wünsche euch allen einen klasse Start in die Woche und Sonnenschein im Herzen! 🙂 – Es soll ja in der Hauptstadt ausschliesslich bewölkt und regnerisch werden. Autsch. ^^

Miu Miu Sunglasses & Gino Rossi Sandals & Lee Bib Overall & Lee Tanktop & Woolrich Cardigan & Mulberry BagMiu Miu Sunglasses * Lee Tanktop * Woolrich Cardigan

Gino Rossi Sandals * Lee Bib Overall * Mulberry Bag