Berliner Designer muss frau…

…doch unterstützen, oder?! 😉

Im Store „ausberlin“ am Alex fand ich letzten Herbst diesen ausdrucksstarken Cardigan des Berliner Labels „jeeij“ in anthrazit.

Auf den ersten Blick eher „Pädagogen-Style“… *räusper* 😉 , aber reingeschlüpft verzauberte er sofort mit seiner Leichtigkeit, seiner ausgefallenen Form, dem halben Arm, seiner Bequemlichkeit und dem noch immer angesagten Oversize-Look!

Dazu eine abgewetzte Jeans, ein Longsleeve, ein Paar ausgefallene Ballerina und einen lässig großen Shopper…

…und schon kann`s auf die Strassen Berlins gehen. <3

 – Eben doch nur alles eine Frage des Stylings, oder!?!?! 🙂

Und wer ihn nachkaufen mag, auf DaWanda ist das Schmuckstück noch immer zu erwerben!!!

 jeeij Jacket & Chanel Bijoux Sunglasses & Diane von Furstenberg Ballerina & Lee Jeans & Lee 101 Shopper_ jeeij Jacket & Chanel Bijoux Sunglasses & Diane von Furstenberg Ballerina & Lee Jeans & Lee 101 Shopper___ jeeij Jacket & Chanel Bijoux Sunglasses & Diane von Furstenberg Ballerina & Lee Jeans & Lee 101 Shopper__Chanel Bijoux Sunglasses_Chanel Bijoux Sunglasses

Limitierte Chanel Bijoux Sunglasses…

…mit den drei Glückssymbolen Coco Chanels:

1. Die Camelie

2. Das Vierblättrige Kleeblatt

3. Die Initialen von Coco Chanel (CC).

jeeij Jacket & Chanel Bijoux Sunglasses & Diane von Furstenberg Ballerina & Lee Jeans & Lee 101 Shopper

jeeij Jacket * Chanel Bijoux Sunglasses * Esprit Longsleeve

Rouge Coco Shine 43 Empreinte (transparenter Lipgloss mit Glitzereffekt)

Diane von Furstenberg Ballerina * Lee Leather Belt * Lee 101 Shopper

5 Gedanken zu „Berliner Designer muss frau…

    • …und immer noch erhältlich! 😉 – War vor 2 Wochen in den Galeries Lafayette mal schmulen, aber die Sommersandaletten sind noch nicht wirklich da. Bin, wie versprochen, immer am Gucken für dich.

  1. Wie immer sind deine Styling Tipps total interessant und brauchbar. Ich muss ja zugeben, ich steh‘ auf so ’nen Kram. Nur gerade kann ich ja nicht so, wie ich will.

    Da fällt mir ein: Du hattest kürzlich angefragt, ob wir auch auf Facebook den Kontakt halten wollen. Meine Antwort: Ja, natürlich! 😀

    Ich bin ganz einfach unter meinem Namen dort zu finden. Falls doch nicht, sag Bescheid, dann überreiche ich dir einen Link.

    LG,
    Aada

    • …danke. 🙂 – Aber klar, bei zwei Kindern wird das Geld ganz anders verteilt. Dafür bekommst du gaaanz viel Liiiiiiiiiiiiiiebe zurück. 🙂 … Obwohl so ein Vierbeiner auch nicht zu unterschätzen ist. Also an Kosten! 😉 Und ich rede nicht vom Futter. Das ist ja nix. Aber alles, was Miss Liebreiz an Wehwehchen nie hatte, musste RoMeo sich mal zulegen und so kamen allein in den vergangen 6 Monaten knapp € 500 Tierarzt-Kosten zustande. Aber er ist nun mein ganzes Glück und ich gehe lieber einmal zu viel zum TA, als zu wenig. <3 P.S. Guck mal auf fb in deine Nachrichten. 😉 Kuss, Elli

  2. Nein, am Geld liegt es nicht mal. Es liegt daran, dass sich viele Dinge für mich gerade nicht lohnen, da ich ja 20 Kilo zugenommen habe. Wenn die runter sind, bin ich auch in dieser Hinsicht wieder viel beweglicher. Dafür verpasse ich meinen Kindern ein neues Outfit nach dem anderen, jetzt wo ich für meine Seele kaum noch etwas kaufen kann. *schnief*

    Wir hatten auch immer Hunde! Ich LIEBE Hunde. – Leider war der Abschied von meinem letzten Baby-Hundi so traurig…ich bin noch heute nicht drüber hinweg und solange hole ich mir keinen Neuen. Aber es stimmt: Die Tierchen kosten eine Menge. Teilweise sogar mehr als die Kinder, (solange sie kleiner sind). Man muss eben für die tierärztlichen Kosten komplett selbst aufkommen, zzgl. Futter, zzgl. Extras… Na ja, und dann noch Hundesteuer dazu. Das ist schon ganz schön *Uff!*

    Äh, ja…mache ich. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.