Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“

Disneys Der Glöckner von Notre Dame

…und weiter geht`s mit Disney. 😉

oltre Blouse & easy dressed Pants & Gucci Swing Tote & Birkenstock Disney Tofino Slipper & Chanel Sunglasses____Einer meiner letzten posts drehte sich um Mickey Mouse Sandalen von Birkenstock (siehe Bild rechts), als ich just in eben jenen Bequemchen beim Warten auf die U5 darauf aufmerksam gemacht wurde, dass Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“ nur noch bis 04. November 2017 in Berlin gastiert.

Ja, ich habe den Tipp ein bissl verpennt. Doch wer wie ich ein riesiges Faible für Paris (auch unschwer am Titelbild meines Blogs zu erkennen 😉 ) und die atemberaubende Notre-Dame de Paris hat (1163-1345 errichtet; „Notre Dame“ steht übrigens für „unsere Frau“, gewidmet der Gottesmutter Maria), der MUSS einfach nochmal die Tage rein in dieses Musical-Meisterwerk, basierend auf dem Roman-Klassiker von Victor Hugo. 🙂

Disneys Der Glöckner von Notre Dame @ Berlin 2017_3Mein „erstes“ Mal mit dem Hunchback (der Bucklige) – oder Hunchie, wie ich ihn liebevoll nenne – war im Jahr 1999 im neu erbauten Stella Musical Theatre am noch unfertigen Potsdamer Platz. Übrigens ein Bau vom italienschen Star-Architekten Renzo Piano.

Ich erinnere mich wahnsinnig gern an meinen Arbeitsplatz gegenüber zurück. Wir arbeiteten mit einem Hoteldirektor, der an Charisma und Bodenständigkeit seinesgleichen sucht. Allmorgendlich kehrte er in jede einzelne Abteilung unseres Hauses ein und begrüßte seine Mitarbeiter. Leider blieb er uns nur für eine kurze Zeit, bevor er mit seiner Familie wieder nach Asien aufbrach. 🙁

Und gemeinsam mit meinen Arbeitskollegen des frisch im Herbst 1998 eröffneten Grand Hyatt Berlin durften wir zur Vorpremiere schon einmal in die Aufführung luchsen. Meine so innig geliebten, lebenden Wasserspeier und die famose Stimme des Glöckners (cast 1999) sind mir bis heute im Kopf geblieben. 🙂 – Um so mehr ist es eine Schande, was heute – knapp 20 Jahre nach Entstehung – mit dem ehemaligen Theater-Neubau passiert. Oder eben dann doch nicht(s)! *grrr*

Disneys Der Glöckner von Notre Dame @ Theater des Westens in Berlin 2017Nachdem also meine liebe Freundin K. aus Hessen bei ihrem letzten Berlin-Besuch ganz vernarrt aus diesem meisterhaften Musical stolperte – na gut, natürlich auch ein bissl deswegen, weil sie einen der Darsteller als Freund der Familie kennt -, konnte der Tipp also nur auf meiner To Do-Liste landen! 😉

Mit meinem Mann habe ich mir leider keinen Musical-Fan(g) an Land gezogen, also musste meine Freundin M. zur Europa-Premiere herhalten. 😉 Und so erlebte ich 18 Jahre nach meiner ersten Begegnung mit Quasimodo am 02. Mai 2017 im Berliner Stage Theater des Westens wieder eine bezaubernde und zugleich traurige Romanze um den Glöckner Quasimodo. Die Kurzfassung:

„Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME erzählt die dramatisch-romantische Geschichte um den Buckligen Quasimodo, seinen Ziehvater Frollo und die schöne Esmeralda im Paris des 15. Jahrhunderts. Eine Geschichte über Liebe, Rache und Mitgefühl – eingerahmt von den eindrucksvollsten Musical-Kompositionen unserer Zeit.“

Disneys Der Glöckner von Notre Dame @ Berlin 2017_2Und was soll ich sagen? Eine grandiose Umsetzung. Anders als damals, aber auch schööööön. Ich war erneut fasziniert und… wieder mal verliebt. Dieses Mal in Esmeralda. Sarah Bowden ist in ihrer Rolle der Zigeunerin ein Geschenk des Himmels! Smart, das Herz am rechten Fleck und so unglaublich sinnlich in Ihrem Tanz anzusehen.

Ich kann euch den Besuch im Theater des Westens nur wärmstens empfehlen. Also los, worauf wartet ihr noch…??? 😉

Anbei noch ein kurzer Überblick über die Ticket-Preise und ein paar der angebotenen Specials, die es vorab zu buchen gilt:

 Disneys Der Glöckner von Notre Dame @ Berlin 2017_1 Disneys Der Glöckner von Notre Dame @ Berlin 2017

Ich wünsche euch einen super Start in die Woche, ihr Mäuse, und lasst euch nicht ärgern. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.