I`m in love…

…na ja, leider noch nicht mit dem Mann meines nächsten Lebensabschnitts. Aber so lange dann erst mal mit Jannis, dem herzlichsten, flirtigsten und aufmersamsten Kellner bei unserem Lieblings-Griechen! 😉 Komme gerade zazikibeduftet und redebeschwingt von einem Essen mit meiner Freundin. Es war einfach herrlich, auch wenn der Start zäh war. Knapp 30 min. auf dem ersten Kilometer zur Restauration. Nach 11 Stunden Arbeit und ohnehin schon einem autositzgeformten Berlin-Stralsund-Berlin-Hintern versehen. … Stau auf der Stralauer. Wo bitte kommt DER her? Umso schöner, meine Golf-Partnerin nach Wochen genesen wiederzusehen und selbst mit vollem Mund nicht eine Sekunde stumm zu bleiben. Eine Geschichte ergibt die nächste. Viele Gedankengänge bleiben auf der Strecke, weil gar keine Zeit zum Luftholen bleibt und doch schaffe ich irgendwie Samos, Ouzo, Essen und… Weiterreden ohne Punkt und Komma. 😉 Sollte sich das Wetter noch halten, geht`s vor dem Winter nochmal auf den Platz, aber Alternativen haben wir schon für die nächsten Wochenenden zur Genüge: Theater, Kino, Outlet-Besuche. *lach* Mein Gott,sie ist ein Geschenk des Himmels und gibt mir so viel Freude und Kraft. Vielen Dank, Süße!!! :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.