Zum Herbstanfang…

…trägt frau doch auf jeden Fall blütenreines WEISS, oder??? 😉

ICH jetzt schon.

Also herzlich willkommen im Herbst. Wie ich mich auf diese knackige Jahreszeit freue. NICHT!!!

Die Tage werden kürzer… nebeliger… matschiger! Im Dunkeln aufstehen, im Dunkeln heim kommen. Kalt UND nass. Gibt es irgendeinen da draussen, der DAS wirklich braucht??? ^^

Nun kann ich mich ja nicht gänzlich beschweren, denn noch zeigt er sich von seiner besten Seite. Knallblauer Himmel, Sonne und in den Supermarkt-Regalen Lebkuchen. Ich sage mal, passt! 😉 – Und so lange ich noch ein bissl Sommer weitertragen kann, tue ich`s! Hier also meine dieswöchigen Glücklichmacher. Darf ich vorstellen?!?! 🙂

vans-slip-on-white-check__ vans-slip-on-white-check___

Ein Paar luftig leichter, weisser Vans, geshoppt zu einem Preis, der euch die Ohren schlackern lässt. Soll ich? Echt? Sagt, wenn nicht…!!! Ok, ok. Schon gut… Ein Hammer-duwirstesnichtglauben-mega-super-duper-giga-geil-fetziges Sommerschnäppchen. Shhh. 19 Euro. Huch, umgekippt? 😉

Parkas und Field Jackets in khaki, Grüntönen oder Camouflage bleiben auch diese Saison „in“ und ich bin glücklich damit „draussen“. Bei dem wankelmütigen Wetter unverzichtbar und heiss geliebt, mein Field Jacket von BCBG, das mich schon seit einigen Jahren begleitet.

Dazu ein weiteres Schnäppchen in weiss, das „Dalmatiner“-Langarm-Shirt von Zoe Karssen. 😉 Fix in ein Paar Lee`blingsjeans geschlüpft, eine Chanel auf die Nase und das Outfit steht. Nein, keine Socken! Haben wir schon Winter, oder was?!?!? Ich has-se So-cken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 🙁

bcbg-field-jacket-zoe-karssen-shirt-monki-tank-top-lee-denim-chanel-sunglasses-alexander-wang-waist-bag-vans-slipper__ bcbg-field-jacket-zoe-karssen-shirt-monki-tank-top-lee-denim-chanel-sunglasses-alexander-wang-waist-bag-vans-slipper_

Ach, Moment. Ganz ohne schwarz geht es dann aber doch nicht. 😉

Bis zum letzten Jahr fragte ich mich tatsächlich, ob „Bauchtaschen“, wie wir sie als Teenie trugen, je ein Revival erleben würden. Und siehe da, sie bekamen ihre Chance. Nicht wirklich durchdringend, doch Anfang des Jahres hat mich diese kleine Schönheit von Alexander Wang dann auch überzeugt. Dank ihrer Praktikabilität und zum Schnäppchen mit 60% Reduzierung erkauft, ich geb`s ja zu, aber überzeugt ist überzeugt. Nicht überredet… 😉

alexander-wang-bauchtasche-waist-bag

Dann bleibt mir nur, euch ein wunderschönes Wochenende zu wünschen, ihr Mäuse. Haltet die Ohren steif, lasst euch nicht ärgern und bleibt mir bei guter Laune. :-*

bcbg-field-jacket-zoe-karssen-shirt-monki-tank-top-lee-denim-chanel-sunglasses-alexander-wang-waist-bag-vans-slipperBCBG Field Jacket * Zoe Karssen Shirt * Monki Tank Top

Chanel Sunglasses * Alexander Wang Waist Bag

Vans Slipper * Lee Denim

Welcome back…

…to my life, Adidas Superstar!!! 🙂

Adidas Superstar 80s Metal Toe_

Adidas Superstar 80s Metal Toe

Vor 26 Jahren kaufte ich mir meine ersten Sneaker in Form des Adidas Trophy, gefolgt von den „shell-toes“ (= Adidas Superstar) einige Jahre später. Also hier, ta-taaaaa, nach knapp 20 Jahren nun mein zweites Paar der Gattung SUPERSTAR.

– Ich war ja schon traurig, nicht die weissen mit der Rosé-Kappe erstanden zu haben, aber wer trauert schon lange, wenn er auch diese Beauties hier haben kann. Oder?!?! 🙂

Schwarzes Ponyfell, die berühmtesten drei Streifen in Reptil-Optik und eine graphit-farbene Metall-Kappe. > > > I love you, babies! <3

 * * *

…und fühle mich, wie es bereits RUN-D.M.C. 1986 in „My Adidas“ besangen:

„…and I walk down the street and I bop to the beat
with Lee on my legs and adidas on my feet…“

And so I walk my way… yeah!

* * *

Auf meiner Mitte-Tour ist selbstverständlich kein Vorbeikommen am Katjes-Store, um mal wieder zu schauen, was es wieder Neues gibt. Und siehe da: Samstags gibt es jetzt nicht mehr nur „Shopping Queen“ für`s Auge, sondern auch Kleid, Sonnenbrille, Schuhe, Taschen und die ersehnte Krone für den Gaumen! Yummie! 🙂

Katjes_Shopping Queen Edition_ Katjes_Shopping Queen Edition

Und wie es der Zufall so wollte, wurde gerade gestern ein „Pärchen-Spezial“ von „Promi Shopping Queen“ ausgestrahlt. Thema:

„Fake oder echt? Kreiere ein Outfit um ein It-Piece aus Leder!“.

Na dann lag ich Samstag mit meinem Shopping-Outfit aber so was von goldrichtig!!! 🙂

Eine stockkonservativ bis zum Hals zugeknöpfte Bluse, die dann doch gar nicht mehr so brav, weil transparent daher kam

starring

meine Lieblings-Lederhose aus der Kooperation von ALEXANDER WANG x H&M.

Comptoir des Cotonniers Coat & Alexander Wang x H&M Leather Jogger & Sophie Hulme Bag & Purified Boots Kensie Blouse & Alexander Wang x H&M Leather Jogger & Sophie Hulme Bag & Purified Boots

Dazu die heisseste Tasche aus Ponyfell (ja, ja, ganz passend also die Superstar!), seit es Sophie Hulme gibt…

…und die bequemsten und bezauberndsten Stiefeletten auf der ganzen weiten Welt von Purified. 🙂

Comptoir des Cotonniers Coat & Kensie Blouse & Alexander Wang x H&M Leather Jogger & Sophie Hulme Bag & Purified Boots

Comptoir des Cotonniers Coat * unknown Lamb Scarf * Kensie Blouse

Purified Boots * Sophie Hulme Bag * Alexander Wang x H&M Leather Jogger

Am 21. Januar zelebrieren wir…

…mal ganz lässig den Tag der – ta ta ta taaa – JOGGINGHOSE!!! 🙂

KEIN Scherz!

Und ich find` den Ehren-Tag in 2 Tagen echt klasse.

– Denn wer, bitte, liebt sie nicht, diese bequemen Baumwoll-Hosen. Ob ausgeleiert bis zum ungewollten Oversized-Look für die heimische Couch oder stylish für`s Stadt-Leben. DIESES Kleidungsstück ist ein Lebensgefühl. Es kann Problemzonen wegzaubern – nun gut, neue kommen hinzu, wenn man seinen Popo mal von hinten darin betrachtet 😉 -, kneift niemals und nirgends und wird meines Erachtens immer noch viel zu stiefmütterlich behandelt und als assig abgestempelt.

Ich würde mal glatt behaupten wollen, die Wenigsten treiben`s wirklich darin. Also Sport meine ich! 😉 Sie wird doch eher für`s Extrem-Couching und Extrem-Sonntags-Gammeling missbraucht. Aber genau dafür hat sie auch diesen Kult-Status, oder?!?! 🙂

Man muss sie einfach lieben, weil sie einen leben lässt, ohne durch lästiges Kneifen und widerlichen Verrat auf unsere Mankos hinzuweisen!

Ob aus Baumwolle, Ballonseide oder Polyester. Wer kennt sie nicht noch, die sogenannte „Schnellfickerhose“? Hey, Moment mal. Die hiess wirklich so, umgangssprachlich!!! :-p Die mit der durchgängigen Knopfleiste an den Außenseiten.

Und nein, „Heute habe ich leider kein Foto für euch.“, denn diese zuletzt genannte trug ich nie. So viel Geschmack besaß selbst ich schon damals. 😉

Aber…

…anbei zwei Fotos meiner damaligen Lieblings-Jacke. *schmacht* – Der Jacke zur passenden Hose aus Ballonseide in schwarz/weiss/lila/neongrün (um 1990/1991):

Zu Abi-Zeiten.... Zu Abi-Zeiten...

Und guckt nur, meine *seufz* nicht mehr unter den Lebenden weilenden New Balance. 576 oder 574. Nach Jahren aus dem Keller in die Waschmaschine und… zerbröselt. *schluchz*

Ach ja, ich schrieb ja bereits, dass ich meine Haare noch in der 10. Klasse (auf Grund einer sexy Nikon-Kamera-Werbung und dem Hang zu Cher, Prince und Elvis, der seine Priscilla mit schwarzen Haaren liebte) eines Nachts von blond auf schwarz färbte und die Ärmsten dann über die Jahre `zig Mal die Farbe wechseln mussten… 😉

Aber zurück zum Thema „Jogginghose„. Wenn ihr aus dem Lachen heraus und wieder bei mir seid… 😉

Ob aus Wolle, wie die grau melierte von Cinque:

Miami Outfit6 - Miami Top & Y3 Sneakers & Cinque Trousers & Air Jordan Shopper

…oder aus Leder, wie die von Alexander Wang x H&M:

Alexander Wang x H&M Leather Pants & Selected Femma Blouse & Anaid Kupuri Ankle Boots_

…sie hat längst Einzug in die Modewelt gehalten und schafft den Spagat von Freizeit zu Job mühelos. Zumindest, wenn man im Job modisch auftragen darf.

Heute, und zu Ehren der nettesten Hose der Welt <3, ein ultraweiches Modell von Juicy Couture zum kuscheligen Jumper von Wildfox und dem „weisen“ Armreif von TUT :

Juicy Couture Jogging Pants & Wildfox Jumper & TUT Bracelet & Nomination Bracelet & Braided Ring & Thomas Sabo Necklace__ Juicy Couture Jogging Pants & Wildfox Jumper & TUT Bracelet & Nomination Bracelet & Braided Ring & Thomas Sabo Necklace_

Oh. By the way. Kennt ihr die noch? Die personalisierten Edelstahl-Armreife aus Italien von Nomination? Seit den 80ern eine kleine Erfolgsstory, auf die mich erst meine USA-Mom in den 90ern aufmerksam machte, in dem sie mir eines mit von ihr ausgewählten Symbol-Schmuck-Gliedern schickte. 🙂

Gaaanz wichtig war ihr dabei anscheinend der von mir so geliebte Hershey-Kiss. 😉 Oh, Leute, da drüben lernte ich sooo nette Leckereien kennen, dass ich binnen eines Jahres mal ganze 10kg an Schokohüfte zulegte. 😉

Nomination Bracelet Nomination Bracelet_

Also auf noch unzählige weitere glückliche Jahre mit unseren Bequem-Hosen, der Jogging-Butz!!! 🙂

Juicy Couture Jogging Pants & Wildfox Jumper & TUT Bracelet & Nomination Bracelet & Braided Ring & Thomas Sabo Necklace

Juicy Couture Jogging Pants * Wildfox Jumper

TUT Bracelet * Nomination Bracelet

unknown Braided Silver Ring * unknown Silver Ring

Thomas Sabo Angel Wing Necklace

Probieren geht über Studieren…

…!!!

Ich könnte ganz sicher so manchen Taler sparen, wäre ich nicht so verdammt neugierig auf Mode.

Am jenem Tag im November, an dem sich die Pforten für die Kooperation Alexander Wang x H&M öffneten, lief ich recht früh in einen auf meinem Weg liegenden H&M und wollte mal ganz zwanglos schauen, was ich so „verpasste“.

Ist ja nicht die erste Kooperation und mag sein, dass es bereits um 8 Uhr einen Ansturm gab und vielleicht campierten auch schon Stunden zuvor einige Fashion-Freaks in Erwartung auf die „besten“ Stücke. Als ich jedoch rein spazierte, war zumindest Totentanz. Dennoch konnte ich mir die Kollektion nicht nah genug anschauen, da H&M weiterhin ein in meinen Augen preisverdächtig dämliches System mit Bändchen und passenden Einkaufszeiten nutzt, das mich nur den Mittelfinger zucken ließ. Eine Mitarbeiterin flötete mir zu: „Nächster Termin 10.15 Uhr zum Kaufen.“ – Warten bis viertel elf??? LmaA. No way!!!

Zwei Tage später kam ich nicht umhin, noch einmal zu schauen, ob nicht doch noch ein Fitzelchen über und interessant für mich sein könnte. Und ihr werdet es nicht glauben, bis auf eine heiss begehrte Leggings mit des Designers Namen hingen alle Designer-Teile verlassen im Store. Ohne Absperrung, kaum Interessenten, verschwunden war der Glamour und es herrschte einfach nur Trostlosigkeit. Von der Schuh-Kollektion über die Handtücher, Box-Handschuhe, Yogamatten, Lederjacken, Bustier-Tops, Bikinis, Kleider, Leggings, Jeans, Neopren-Sweats bis hin zu den Parkas war ALLES noch da. Lediglich 2 Frauen schlichen mit mir Drumherum und wurden wohl abgeschreckt von den Preisen. Gleiches Trauer-Spiel in einer weiteren Filiale. Und vom Online-Shop ganz zu schweigen… 🙁

Na ja, aber Abschreckung allein funktioniert ja bei mir nicht. 😉 Ich quetsch mich in die sagenumwobensten teuren Designerteile, um festzustellen, ob sie ihr Geld wert sind. Fragt mich bloß nicht nach den „Rockstud Pumps“ von Valentino! Ikonen. Aber unbequem und Beschiss! – Doch die Leder-Jogging-Hose von Alexander Wang hatte es mir sofort angetan. Mit in die Kabine genommen dachte ich ja noch, die sitzt bestimmt eh grauenvoll und macht `n Drecks-Kardashian-Hintern. Um so überraschender mein glückseliges Lächeln, als ich nicht nur in die 34 passte, sondern auch noch eine Hammer-Hose an mir aus dem Spiegel strahlen sah. G-E-K-A-U-F-T!!!

Und bereits nach 2 Tagen des Ausführens möchte ich sie schon gar nicht mehr ausziehen. Sie passt hervorragend zu den Eugene Riconneaus Slippern, sieht spitzenmäßig zu Pumps aus und auch mit Ankle Boots wird sie schnell Freund. 🙂

Alexander Wang x H&M Leather Pants & Selected Femma Blouse & Anaid Kupuri Ankle Boots_ Alexander Wang x H&M Leather Pants & Selected Femma Blouse & Anaid Kupuri Ankle Boots__

Die Bluse in Schlangenoptik mit weitesten Fledermausärmeln ist übrigens mein Schnäppchen von „The Wardrobe“, dem nächtlichen Kleidermarkt für Mode und Vintage in der Platoon Kunsthalle im Prenzl`berg. – Für alle Interessierten: Jeden zweiten Samstag im Monat findet ihr hier von 18-24 Uhr Schmuck, Klamotten, neu und second Hand, begleitet von DJs und einem kleinen kulinarischen Angebot. Eintritt € 1. Für meinen Geschmack VIEL zu dunkel, denn ich seh gern, was ich kaufe 😉 , aber gesehen haben muss frau`s schließlich mal. Und jetzt, in der kalten Jahreszeit, wo die Flohmärkte draussen eh immer dünnsiedeliger werden… 🙁

Und die schwarz-weissen Ankle Boots des spanischen Labels Anaid Kupuri ergatterte ich übrigens zum halben Preis beim Designer Sale.

Alexander Wang x H&M Leather Pants & Selected Femma Blouse & Anaid Kupuri Ankle Boots

Alexander Wang x H&M Leather Pants * Selected Femme Blouse

Leather Bracelet

Anaid Kupuri Ankle Boots * Kaufhof Hat