Wickelmantel gespart, Platz bewahrt.

Wickelmantel gespart, Platz bewahrt.

Giacomo Wickelmantel & Long Scarf & Topshop Denim & WALD Sweatshirt & Gucci Disco Bag Soho & Converse Chuck Taylor All Star High Sneaker5Ich bin nicht nur schuh- und taschen-verrückt, nein, ich besitze auch über ein Dutzend Mäntel, wo doch selbst einem Menschlein mit 2 X-Chromosomen 1 bis 2 reichen sollten. Ob Wickelmantel oder Duffle Coat, ob bis zum Oberschenkel oder bis zur Wade, mit oder ohne Kragen, von weiss bis schwarz und einiges dazwischen… alles ist dabei.

Am Samstag im Sale wäre ich beinahe wieder schwach geworden. Eine klassische Teufelchen-Engelchen-Situation, die ihr ohne Shopping-Hilfe ganz mit euch selbst auszufechten habt. Ihr kennt das ja. Für die Umkleide hätte ich fast eine Tagesmiete hinblättern müssen, so lange kämpfte ich mit meinem zweiten Ich um mein aufgetanes Schnäppchen!!!

Giacomo Wickelmantel & Long Scarf & Topshop Denim & WALD Sweatshirt & Gucci Disco Bag Soho & Converse Chuck Taylor All Star High Sneaker4Ich bin ja schon so weit, ein Modell abzugeben, um meiner Sammlung ein Neues hinzuzufügen. Und DAS ist dank meines Mannes ein riesiger Fortschritt. 😉

Warum ich das als einen Schritt nach vorne sehe? Ach was, nach vorne. Es kommt der Mondlandung Neil Armstrongs gleich!!! 🙂 – Ganz einfach. Im Sommer überredete ich ihn, mir beim Ausmisten meiner Garderobe zu helfen. Mein neuer Schrank bot zwar meinen ihm gegenüberstehenden Galaxien an Stoff-Transformationen weitaus mehr Platz als zuvor, doch wollte ich die Freude über das Einweihens gleich mit etwas Nützlichem verbinden und mich von einigen Klamotten trennen, die zu Unrecht nur ihr Schrankdasein bei mir fristeten.

Ich konnte meinen Mann mit wirklich zuversichtlich veranschlagten und vollends ernst gemeinten 6-8 Stunden mit anschließenden Abendessen zu dieser Art Folter verpflichten… nach unfassbaren 5 Tagen (!!!) allerdings waren wir beide mindestens eine Kleidernummer und ein Nervenkostüm kleiner geschrumpft. Mein Ernst!!! 😉

Giacomo Wickelmantel & Long Scarf & Topshop Denim & WALD Sweatshirt & Gucci Disco Bag Soho & Converse Chuck Taylor All Star High Sneaker3Hätte ich es nicht mit eigenen Augen gesehen, ich hätte nie im Leben gedacht, was da innerhalb eines halben Lebens so alles zusammen kommt. Und was alles eben NICHT mehr in meinen Schrank, sondern auf Flohmarkttische und in ebay-Warenkörbe gehört, weil ich keine bauchfreien 20 Lenze mehr zähle.

Ähm, also Moment, nur zur Richtigstellung: IN die Kleider passte ich noch tadellos. Nur sieht manches 20 Jahre später wirklich nicht mehr so „fetzig“ aus, wie es in den 90ern der Fall war. 😉

Mein Mantel-Nichtkauf

Aber zurück zum Mantel-(Nicht)Kauf: Am Samstag also drehte und wendete ich mich bei UNIQLO vor dem Spiegel und konnte… in der Tat widerstehen. Weil ich an meine weit hinter der großzügig ausstaffierten Must-Have-Schublade versteckte Vernunft-Box appellierte. Wie viele Dufflecoats würde ich wohl diesen Winter überhaupt ausführen? Und könnte ich mich für eine Neuerwerbung wirklich von einem meiner anderen Mantel-Lieblinge trennen? Die Antwort von da hinten war ein klar verständliches „Nein“. Und ich fühle mich mit meinen anderen Mänteln jetzt nicht etwa ungewärmt oder unmodisch, sondern ganz einfach nur irgendwie… leichter. In einer 1-Raum-Bude, ähm, MEINEM begehbaren Kleiderschrank!!!

Heute habe ich für euch also KEINEN neuen Mantel im Schlepptau, dafür aber einen, den ihr aus meinem Kleiderschrank-Archiv schon kennt und der eindrucksvoll beweist, dass er auch 2017/2018 das Zeug zum Mantel des Monats November hat. Bei mir auf jeden Fall! 🙂

Wickelmantel Outfit Nr. 1 (März-Archiv 2016):

Giacomo Wickelmantel & COS Dress & Chloe Drew Bag & Adidas Superstar Metal Toe__

Wickelmantel Outfit Nr. 2 (Oktober-Archiv 2015):

Giacomo Wickelmantel & & Other Stories Dress & Sophie Hulme Bag & Purified Boots

Wickelmantel Outfit Nr. 3 (September-Archiv 2015):

Giacomo Wickelmantel & Wood Wood Dress & Y3 Sneaker & MCM Bucket BagHier nun aber – schon zu den obigen Bildern – mein Wickelmantel-Lieblings-Outfit für Oktober 2017:

Giacomo Wickelmantel & Long Scarf & Topshop Denim & WALD Sweatshirt & Gucci Disco Bag Soho & Converse Chuck Taylor All Star High Sneaker1Ein camel-farbener Wickelmantel von Giacomo (hier ein sehr ähnlicher Wickel-Mantel; hier noch ein Ähnlicher, etwas teurer; hier ein camel-farbener ohne Wickelung, in den ich mich gerade verliebe; hier wieder einer zum Wickeln, nur noch klassischer, und hier noch einer zum Wickeln, im Sale)…

…und darunter ein großer, gemütlicher Oversized Boyfried-Sweater. Meiner hier ist von WALD, die zu meinem größten Bedauern leider nur noch online verkaufen. Ich vermisse meine Shopping-Trips dorthin sooo sehr. – Ihr könnt ihn euch customizen lassen mit 2 von euch selbst gewählten Buchstaben.

WALD Customized Oversize SweatshirtUnd das „ME“ steht in meinem Fall nur an dritter Stelle für „mich“… 😉

Dazu eine schwarze Skinny von Topshop (Modell Jamie, hier) und ein paar wirklich coole Chuck All Star High Sneaker aus weissem Leder von Converse (hier zum Schnäppchen-Preis).

Converse Chuck Taylor All Star High Leather SneakerPlus – NATÜRLICH – eine „Hand“-Tasche. In diesem Falle wieder (m)eine Gucci. Zack. Fertig.

So. Dann hoffe ich, ihr habt vielleicht ein wenig Anregung für die angebrochene Mantel-Zeit gefunden und verliebt euch – genau wie ich – immer wieder neu in eure Schätzchen.

Habt alle einen entspannten Wochenstart und viel Freude bei dem, was ihr tut. 🙂

Giacomo Wickelmantel & Long Scarf & Topshop Denim & WALD Sweatshirt & Gucci Disco Bag Soho & Converse Chuck Taylor All Star High SneakerGiacomo the Jacket Coat // unknown Maxi Scarf // WALD Oversized Sweatshirt // Topshop Skinny Denim // Converse Chuck Taylor All Star High Sneaker // Gucci Disco Bag Soho

Sometimes…

…it Snows in April.*  🙁

In leidiger Erwartung des groß angekündigten Schnees am Sonntag wollte ich Samstag nochmal so richtig auf die Kacke hauen und den Frühling mit aller Gewalt herbei zaubern. Hat auch fast geklappt! – Sonnenstrahlen durchbrachen immer wieder den bewölkten Himmel und gaben ihr Bestes, die lausigen 10 Grad zu verdoppeln und mir so ein angenehmes Nach-Urlaubs-Wochenende zu bescheren. 😉

Und da am Wochenende weder Shoppen noch Arbeit auf der Agenda standen, durfte es leger sein. Sehr leger. Aber nicht ohne meine Lee. Lee`blingsteile in Form eines sexy Tanktop, knapper Jeans, eines umschlungen-geflochtenen Gürtels und eines beschützenden Hoodie… in einem, ja, einem amourösen Little-red-Corvette-Rot!!! 🙂

Drüber eine wärmende Daunen-Weste von Polo Ralph Lauren, die mich nun schon knapp 20 Jahre bekleidet, und an die Hand ein kleines Stückchen Himmel in azurblau von Anya Hindmarch, der Maxi Featherweight Ebury Shopper. 🙂

– Solltet ihr noch eine extrem leichte und geräumige Tasche suchen, sei sie euch wärmstens empfohlen!!! Und nein, ein Reissverschluss fehlt mir überhaupt NICHT an der Tasche. Ich habe sowieso immer einen Shopping-Beutel aus Baumwolle dabei und den lege ich zum Sichtschutz drüber. Und hey, wer euch bestehlen wollte, tut dies auch so. Ob nun mit oder ohne Reissverschluss an der Tasche… ^^

Polo Ralph Lauren Vest & Lee Hoodie & Anya Hindmarch Shopper & Lee Top & Lee Denim & Lee Belt & Converse Chucks_ Polo Ralph Lauren Vest & Lee Hoodie & Anya Hindmarch Shopper & Lee Top & Lee Denim & Lee Belt & Converse Chucks__ Lee Hoodie & Anya Hindmarch Shopper & Lee Top & Lee Denim & Lee Belt & Converse Chucks Lee Hoodie & Anya Hindmarch Shopper & Lee Top & Lee Denim & Lee Belt & Converse Chucks_

Ich wünsche euch allen eine erfolgreiche Woche und lasst euch Wichtiges privat NIEMALS unausgesprochen…!!!

Polo Ralph Lauren Vest & Lee Hoodie & Anya Hindmarch Shopper & Lee Top & Lee Denim & Lee Belt & Converse Chucks

Polo Ralph Lauren Vest * Lee Hoodie

Anya Hindmarch Shopper * Lee Tanktop * Lee Denim * Lee Belt * Converse Chucks

* * *

* Er war mein erster Schwarm und – ungelogen – von Teenie-Tagen an bis heute (!!!), MEIN Sex-Idol. Vergangenen Donnerstag wurde mir eine Leichtigkeit genommen, die so nie wieder kehren wird. Ich fühle mich wie eine kleine Waise. Eine zurück gelassene Geliebte. Trauernd. – Nicht Michael Jackson. Nicht David Bowie. Keiner davor und keiner danach. Nein, wirklich KEIN anderer Songwriter, Musiker und Sänger berührte mein Herz so wie ER. Ich war schon immer eine PRINCE-Geliebte. Sammelte jedes Poster, jedes Song-Book. Ich verstand seine Ekstasen, noch bevor ich selbst den ersten Sex hatte. Dazu dieses wunderschöne, ebenmäßige Gesicht. Diese lustvoll-zuckende Hüfte, diese Mimik zwischen flirty-sexy, provokant-arrogant und zum-Schreien-komödiantisch. OMG. Mein Lieblings-Video zu „Black Sweat“ und der Film „Purple Rain“ zeigen ihn so, wie ich ihn liebe. Und mit Letzterem konnte ich Samstag Nacht gebührend Abschied nehmen. Dank der starken Armen meiner „realen“ Liebe, bathing in the purple rain. …  Ich vermisse dich jetzt schon, you Sexy MF. R.I.P., Baby. R.I.P. :-*

Kopf oder…

…Zahl? Manchmal hilft wohl nur, eine Münze entscheiden zu lassen… 😉

Lieber die gestreifte um-den-Hals-Variante von Black Lily oder die nachtschwarze von s.Oliver?

Ann Sofie Back Coat & Black Lily Scarf & Converse All Star & Lee Denim Shirt & Sisley Denim vs. Ann Sofie Back Coat & s.oliver Scarf & Converse All Star & Lee Denim Shirt & Sisley Denim

Lieber lässige Converse Chucks oder doch die edgy Ankle Boots von Purified?

Ann Sofie Back Coat & Converse All Star & Lee Denim Shirt & Sisley Denim Converse All Star & Lee Denim Shirt & Sisley Denim

Vielleicht aber doch eher der elegant-kuschelige Lamm-Kragen statt der oben gezeigten Riesen-Schals??? Oh je… 😉

Ann Sofie Back Coat & Purified Boots & Lee Denim Shirt & Sisley Denim & Chanel Bag Purified Boots & Lee Denim Shirt & Sisley Denim & Chanel Bag Purified Boots & Lee Denim Shirt & Sisley Denim

Auf den BACK Puffa Coat der schwedischen Designerin Ann-Sofie Back passen eben nicht nur allerlei Riesen-Schals und Fell-Kragen, sondern auch noch verschiedenstes Schuhwerk. Von sporty über edgy funktioniert alles.

Und es wird nicht einfacher, Ladies, denn zur gewachsten, knöchellangen Stretch-Denim von Sisley – meinem allerneuesten Sale-Schnäppchen (50%!!!) in Biker/Leder-Optik – passt ebenfalls einfach ALLES!!! Von leger über sexy heute mal mit einem meiner vielen Lee`blings-Denim Shirts on top, quasi als double denim. – Aber glaubt mir, oben drauf geht ALLES!!! – Ja, es ist wieder LIEBE!!! 🙂

Michalsky Kennel&Schmenger Heels & Lee Denim Shirt & Chanel Bag & Sisley Denim

Und wenn dann mal noch die ein oder andere Verabredung nach Feierabend wartet, schlüpf` ich in die noch jungfräulichen Michalsky Heels mit silberner Metall-Kappe… und die in silbernem Metall eingelegten Perlmutt-Knöpfe des Shirts spiegeln sich perfekt in ihnen wieder. 🙂

So. Genug geschnattert. Was immer euch gefällt, rein in die Puschen und nachgestylt oder nachgekauft, ihr Süßen!!! 🙂

Ann Sofie Back Coat & Converse All Star & Purified Boots & Lee Denim Shirt & Sisley Denim

Ann-Sofie Back Puffa Coat * Lee Denim Shirt * Sisley Denim

Converse All Star

unknown Mongolian Lamb Scarf * Purified Ankle Boots

Converse All Star & Purified Boots & Michalsky Kennel&Schmenger Heels & Lee Denim Shirt & Chanel Bag & Sisley Denim

unknown Mongolian Lamb Scarf * Lee Denim Shirt * Sisley Denim

 Converse All Star * Chanel Bag

Purified Boots * Michalsky via Kennel & Schmenger Heels

So, da ist er…

…nun, der Farbklecks in meinem Schwarz-in-Schwarz. 😉

Ich kann nur immer wieder beteuern, dass mein Kleiderschrank tatsächlich ein Meer an Farben beherbergt…

Warum ich dann doch grösstenteils wieder bei schwarz lande? – ICH-WEISS-ES-NICHT-!-!-! 😉

Zum Glück gibt es ja genug Schattierungen, so dass ich hier definitiv behaupten kann, anthrazit mit graphit mit schwarz mit melange mit washed black gemixt zu haben. Punkt. *grins*

Und dann, dann wären da ja auch noch diese Farbkleckse, genannt Bandana.

Und da Bandana nicht erst diesen Herbst ein Trend-Thema sind, sondern einfach schon immer da waren, hier meine Auswahl – ganz sicher ohne Gewähr auf Vollständigkeit 😉 – aus 3 Jahrzehnten. Gestaffelt nach Alter, von oben nach unten:

Bandanas aus dre Jahrzehnten

Heute gewann das herz-rote von Lee:

Schott Jacket & Lee Denim & Vlieger&Vandam Bag & Converse Chuck ___ Schott Jacket & Lee Denim & Vlieger&Vandam Bag & Converse Chuck __ Schott Jacket & Lee Denim & Vlieger&Vandam Bag & Converse Chuck_

Unter der Schott Bomber Jacke einen Sweater von Lee mit schönen Stepp-Details an den Schultern… und darunter ein fast schon exzentrisches Long Shirt 😉 von Divided, erstanden in einem Sale einer Berliner Lieblings-Bloggerin. Dazu meine Bodyguard-Tasche „Guardian Angel“ von Vlieger & Vandam und ein paar bequeme, herbsttaugliche Chucks und schon steht wieder ein Wohlfühl-Outfit.

Schott Jacket & Lee Denim & Vlieger&Vandam Bag & Converse Chuck

Schott Jacket * Divided H&M Long Shirt * Lee Bandana

Lee Denim * Vlieger&Vandam Bag * Lee Jumper * Converse Chuck

Passend zum bunten Herbstlaub…

…wetteifern wir mit dem Indian Summer mit ausgewählten Gute-Laune-Tönen.

Farben, wie curry, olive und paprika – bevorzugt an Accessoires, wie Tüchern, blickdichten Strümpfen, Sneaker oder Taschen – strahlen jetzt mit dem sommermüden Laub an den noch vergönnten Sonnentagen im Oktober um die Wette.

Wie gut, dass wir Frauen schon das ganze Jahr über wie die Eichhörnchen fleissig gesammelt haben und nun endlich ausgeführt werden kann, was ausgeführt gehört… 😉

Schott Leather Jacket & Lee Dress & Zara Denim & Missoni x Converse Sneaker & Prada Saffiano Schott Leather Jacket & Lee Dress & Zara Denim & Missoni x Converse Sneaker & Prada Saffiano_ Schott Leather Jacket & Lee Dress & Zara Denim & Missoni x Converse Sneaker & Prada Saffiano___

Jeans und Lederjacke dienen glücklicherweise im Frühling wie im Herbst als allerbeste Basics…

…dazu ein oliv-farbenes Tuch, ein kürbis-farbener Shopper, ein paar multicolor Sneaker und ein neutraler Sweater – et voila, hinein in den Goldenen Herbst!

Und ja, diese Missoni Chucks kann ich euch immer nur wieder an`s Herz legen. Die werden auch ganz sicher noch alt mit mir, so gern kombiniere und trage ich die Dinger. 🙂

Converse x Missoni

Die Lederjacke von Schott und die Prada Saffiano aber unter Garantie auch. Habe mich schließlich lange genug verzehrt nach so klassischen Schönheiten!!! 😉

Habt alle eine erfolgreiche Woche und bleibt mir gesund! :-*

Schott Leather Jacket & Lee Dress & Zara Denim & Missoni x Converse Sneaker & Prada Saffiano____

Schott Leather Jacket * Zara Denim * Lee Dress

Prada Saffiano Bag * Missoni x Converse Sneaker

Was war mir heissssssssssss…

…am Samstag, Himmel, Arsch und Zwirn!!! Puh.

Half nur, sich möglichst wenig und leichten Stoff überzuwerfen und schwupps, landete ich bei diesem Batik-Kleid, das ich mir mal aus den USA mitbrachte:

Chanel Sunglasses & Unknown Dress & Adriano Goldschmied Jacket & PB 0110 Bagpack & Converse Sneaker___ Chanel Sunglasses & Unknown Dress & Adriano Goldschmied Jacket & PB 0110 Bagpack & Converse Sneaker____ Chanel Sunglasses & Unknown Dress & Adriano Goldschmied Jacket & PB 0110 Bagpack & Converse Sneaker_ Chanel Sunglasses & Unknown Dress & Adriano Goldschmied Jacket & PB 0110 Bagpack & Converse Sneaker__

Da jedoch ohne Jeans bei mir so gut wie gar nichts geht, noch eine auf Vintage designte Sommer Jeans Jacke von Adriano Goldschmied über die nackten Schultern und dazu noch ein charmanter RoMeo 😉 und los ging`s.

Aber hey, um nicht weiter schwarz weiss (rot) zu bleiben, ein kleines Farb-Feuerwerk. Meine Lieblingsbilder vom Sonntag sind die der dicken Hummel aus der Marchlewskistrasse, nach der Vogelkundeführung um 6 Uhr früh in der Rummelsburger Bucht…!!! 😉

Darf ich vorstellen: DER Berliner Pummel-Hummel-Flug. 🙂

Hummel Flug 1 Hummel Flug

Ja, richtig. Vogelkunde-Führung. 🙂 – Durchgeführt von zwei sehr fachkundigen und wahnsinnig aufmerksamen „Naturschutzwächterinnen“ des NABU. Nachdem ich ja eh Tag für Tag auf Hunderunden unterwegs bin dachte ich mir, es könne wohl kaum verkehrt sein, zu wissen, wer denn da gerade so vögelt. Ähm, zwitschert. 😉

Und das waren die Haupt-Akte im und um das Röhricht an der Spree. Ach Quatsch, ich meine doch Haupt-Akteure. Tststs. 😉

Höckerschwan, Reiherente, Haubentaucher, Turmfalke, Teichhuhn, Silbermöwe, Mauersegler, Rauchschwalbe, Nachtigall, Gartenrotschwanz, Teichrohrsänger, Drosselrohrsänger, Gelbspötter, Feldsperling, Stieglitz, Girlitz, Haussperling, Grauschnäpper, Amsel, Star, Ringeltaube, Teichente, Stockente, Gartenbaumläufer, Blaumeise, Kohlmeise, Buntspecht, Schnatterente, der markant rufende Zilp-Zalp und die bezaubernd klingende Mönchsgrasmücke.

Wer hätte gedacht, was sich da alles so tummelt. Und wir haben dank Fernglas (fast) alle auch gesehen und nicht nur gehört!

Ich bin sogar ein bissl milder der Nachtigall gegenüber gestimmt, die ich vor 2 Wochen am liebsten noch hätte töten wollen, weil sie die ganze Nacht vor meinem Fenster wie ein Maschinen-Gewehr absang!

Aber die beiden Vogelstimmenexpertinnen waren der absolute Knaller. Aus einem Medley aus allen Richtungen hörten sie wirklich fast jeden Vogel und unterschieden selbst da noch, ob es ein Jungvogel ist oder er gerade warnt oder nur mal so erzählt, ob er famos imitiert oder ob es der „Echte“ ist. Ich war selten so baff und kann euch so eine Tour nur wärmstens empfehlen.

Los, öffnet eure Augen, geniesst (noch) die Natur und unterstützt den Naturschutz. 🙂

Chanel Sunglasses & Unknown Dress & Adriano Goldschmied Jacket & PB 0110 Bagpack & Converse Sneaker

Chanel Sunglasses * Unknown Dress * Adriano Goldschmied Denim Jacket

Converse Sneaker * PB 0110 Bagpack

(not on this pic: Maria Black Ring * Ninna York Ring * Ninna York Ear Cuff * Ellisue Bracelet * & Other Stories Ring * Ina Beissner Bracelet)

Kurz und krumm…

…hat auch seine Reize, liebe Ladies. 😉

Diese Saison wird wirklich keiner mehr um Culottes und 7/8 Hosen herum kommen.

Einen „Zacken“ schärfer geht`s nur mit selbst gekürzten Denims als Hingucker!

– Nicht professionell gekürzt. Und nicht einfach bloss rundherum gerade abgeschnitten. Nein, Flare, Bootcuts oder Straights asymmetrisch gekürzt und ggf. noch ausgefranst. Sozusagen das vokuhila der Röcke und Kleider von vor 2-3 Jahren nun an Denims…

Und wie bitte kämen die besser zur Geltung, als mit diesen zackigen Chucks? 😉

Converse x Missoni All Star & customized Lee denim

Es brauchte genau einen Blick auf einen sehr bekannten Modeblog und eine Wiederholung in einem Magazin, um`s dann gleich mal mit einer unglücklich endenden Bootcut nachzustylen. 🙂 – Lediglich das Wetter liess bislang auf sich warten. 🙁

Dazu eine lange Bluse und einen Neopren Jumper…

…und natürlich nicht mehr OHNE meinen PB 0110 Shopper!!! <3

gsus neopren jumper & 0039 Italy blouse & Lee denim & Converse x Missoni Chucks & PB 0110 Shopper_ gsus neopren jumper & 0039 Italy blouse & Lee denim & Converse x Missoni Chucks & PB 0110 Shopper___ gsus neopren jumper & 0039 Italy blouse & Lee denim & Converse x Missoni Chucks & PB 0110 Shopper____

gsus neopren jumper & 0039 Italy blouse & Lee denim & Converse x Missoni Chucks & PB 0110 Shopper__

gsus neopren jumper & 0039 Italy blouse & Lee denim & Converse x Missoni Chucks & PB 0110 Shopper

gsus sindustries Neopren Jumper * 0039 Italy Blouse

PB 0110 Shopper

Converse x Missoni Chucks * Lee Denim

(not on this pic: Maria Black Monocle Ring)

Gerade (her)aus, aber Zick Zack…

…des Wegs.

Geht nicht? – Geht sehr wohl. In diesen All Star…

Converse x Missoni:

Converse x Missoni_

Nachdem ich sie erwarb, hab ich mich doch tatsächlich gefragt, WIE ich OHNE sie die letzten Jahre leben konnte. 😉

Ich meine, diese Kollaboration besteht seit 2010! Seit 5 Jahren!!! – Und obwohl ich durch einen meiner modeverrückten Ex-Chefs auch genau so lange schon darüber informiert war, gefielen mir die vorherigen nicht so gut, wie diese Kombi hier. Und als ich dann noch in einem meiner liebsten Streetwear-Stores, dem Zebraclub, darüber stolperte, stand fest: So glücklich leicht befusst lief ich schon lang nicht mehr über unser Berliner Pflaster.

Converse x MissoniMal wieder ein Schuh mit einer Sohle, bei dem ich nicht von Stein zu Stein hüpfen muss, um den Absatz zu schonen. 😉

* * *

Ach, was red` ich: Ich liebe unsere Kopfstein- bzw. Grossteinpflaster. <3

Hier mal die kleinere, „gefährlichere“ Version an den Hauswänden:

Kleine Bloecke Grosssteinpflaster an den Hauwaenden des alten Berlin

Denn auch wenn sie Absätze fressen, sie gehören einfach zu mir und zu unserer Stadt, diese Granit-Blöcke in kleiner und großer, mehr oder minder rechteckiger Form. Schon als Kind galt es, BEI MEINEM LEBEN NICHT auf die Fugen zu treten, sondern immer schön auf den Steinen und Platten zu bleiben. 😉

Sogenannte Schweinebaeuche aus der Lausitz und Schlesien im alten Berlin

Wusstet ihr eigentlich, wie diese großen, etwa 1m breiten Granit-Platten aus der Lausitz und Schlesien auch genannt werden? – Schweinebäuche. .. Und warum? … Weil sie auf der nicht sichtbaren Seite der Wampe eines Hängebauchschweins gleichen. Also wie eine kleine Wippe, oben gerade, unten bauchig.

„Die zentnerschwere Platte bohrt sich damit in den sandigen Berliner Untergrund und fixiert sich mit ihrem stattlichen Gewicht selbst.“ (Quelle: Berliner Mieterverein) Und das Beste: Sie sind überdies total ökologisch. Nicht nur, weil sie ringsum eine bessere Regenversickerung gestatten, nein, sie sind auch bewuchsfreundlicher, da atmungsaktiver und für Wurzeln durchdringbar. Zudem ist das Pflaster reparatur- und umbaufreundlicher, sprich nach allen Reparaturarbeiten gleich wieder einsetzbar.

Hey, also wo wir schon mal bei ein bissl Geschichte sind, zitiere ich noch einmal aus den Online-Aufzeichnungen des Berliner Mieterverein:

„Als der Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. den ab 1835 einsetzenden Gehwegbau in Berlin bezeichnenderweise mittels der Hundesteuer finanzierte, hatte er allerdings vor allem im Sinn, dass man gerade nicht mehr mit den Augen zu Boden seine Schritte durch die Stadt lenken musste. Das prägende Vorbild für den allgemein einsetzenden Gehwegbau hatte die Weinstube Lutter & Wegner ein paar Jahre zuvor am Gendarmenmarkt geliefert: Vor ihrem Lokal ließen die Inhaber in Privatinitiative schon 1824 große, ebene Platten aus Granit verlegen, damit die Kundschaft sicheren und sauberen Fußes die Lokalität betreten konnte – eine Idee, die den Preußenkönig überzeugte. Als dann im Lauf des Jahrhunderts Straßenpflasterung und Schwemmkanalisation den stinkenden Unrat auf den Straßen beseitigten, entstanden überall komfortable Laufwege, auf denen sich gefahrlos promenieren und flanieren ließ.“

Leider ist der Strassenverkehrslärm auf gepflasterten Strassen um etliches höher als auf asphaltierten, weswegen immer mehr dieser über „Hundertjährigen“ der Moderne weichen müssen. 🙁 – Aber muss denn alles Alte dem Neuen weichen??? Irgendwann wird man auch diesen Schritt bereuen. Ganz sicher. Mögen mich die Berliner Pflaster noch lange erfreuen und mich an meine Kindheit erinnern. 🙂

* * *

Mach mit, mach´s nach…

…mach`s besser! 😉

Zur gleichnamigen Kinder- und Jugendsport-Sendung (1964-1991) mit Adi saß jedes DDR-Kind sonntags wie gebannt vor dem Fernseher. Und Eiskunstlauf mit Kati Witt war für mich mit 8,9,10 so spannend und unterhaltsam, wie heute „Sex and the City„. Ehrlich! 🙂 … Zu Zeiten des Schulsports auch noch an auswärtigen Crossläufen teilnehmend fand ich neben Studium und Studentenjob noch mindestens 3 x die Woche Zeit und Spaß an Frauen-Fitness, doch die Lust am Sport nahm in meinen 30ern rapide ab. Ausgenommen, ihr wisst schon… und dann wäre da ja noch das Golfen und natürlich das Reinschnuppern in EXTREMsportarten! 😉 <3

Aber: Muss ja keiner wissen, denn mit diesem Outfit hier seh` ich aus, als würd ich auf`m Platz gleich die nächsten Körbe werfen wollen, oder?!?! 😉

LTB Teddy Jacket & PB0110 Bagpack & Franklin Marshall Shirt & Zara Denim & Converse Sneaker__ LTB Teddy Jacket & PB0110 Bagpack & Franklin Marshall Shirt & Zara Denim & Converse Sneaker_

Das kuschelige Teddy Jacket von LTB wächst mir immer mehr an`s Herz und versteht sich doch ganz gut in Begleitung meines Lieblings-Rucksacks von PB 0110. Als dekorative Schmuckelemente dienen diese fett-gliedrige Schlangen-Kette und ein „weiser“ Silber-Armreif… 😉

Snake Necklace TUT Bangle

Ach ja, und noch was ist jetzt amtlich. Manchmal muss man eben einfach nur zur rechten Zeit den Fernseher einschalten, um glücklich zu werden. Wieso, weshalb, warum?

Na seit August letzten Jahres nun lasse ich das Platinblond und den Pony rauswachsen, entschuldige mich bei jeder Gelegenheit für diese unordentliche Übergangs-„Frisur“ und lerne dann aus dem TV von Sylvie Meis (!), dass ich den angesagtesten Look für 2015 trage: Ombré!!! Woohoo!!!

Ombré bedeutet im Textilen „schattiert“ oder „ineinander verlaufend“. Übersetzt auf die Haare, dass zu einem dunklen Haaransatz hellere Haarspitzen kombiniert werden. Das Frauenmagazin „Jolie“ schreibt:

„Ombré Hair und Two-Tone Hair  heißen die derzeit angesagtesten Farbtrends für die Haare – nicht nur in Hollywood! Was aussieht wie ein Ansatz, wird von Models und Stars extra vom Friseur des Vertrauens eingefärbt.“

Da kann ich schon behaupten, dass mir diese Nachricht die nächsten Monate des Herauswachsens erleichtern wird… und ich fortan erhobenen Hauptes durch Berlin stolzieren werde. Heissestes Ombré auf dem Kopf und nicht einen Cent dazu bezahlt… 😉

Hombre Hair

Aber hier noch einmal das Outfit:

LTB Teddy Jacket & PB0110 Bagpack & Franklin Marshall Shirt & Zara Denim & Converse SneakerLTB Teddy Jacket * Unknown Snake Necklace * TUT Bracelet

Franklin Marshall Long Shirt

PB0110 Leather Bagpack * Zara Denim * Converse Sneaker

Sommer im November…

…???

– Ja, warum denn nicht!!! 🙂

Es mag ja schon unangenehm kalt des Nächstens sein, aber glücklicherweise begrüßen wir noch immer Tage mit 10-14 Grad Celsius. Also Herzchen-Feuerwerk frei für den sommerlich-dünnen Herzchen-Schal aus einem wunderschönen Urlaub in Frankreich…

Easy chic__

…, bei dem mein Partner mir zuliebe auch Grasse ertrug 😉 , um meiner ewigen Neugier um die Kreation von Parfums nachzugehen. <3

Also schlenderten wir gemeinsam staunend in der Welthauptstadt des Parfums durch das Internationale Parfum Museum…

Internationales Parfum Museum Grasse Internationales Parfum Museum Grasse_

…und besuchten die Produktionsstätte und das Museum des Hauses Fragonard, eine der fünf bekanntesten Parfumfabriken in Grasse.

Ich bevorzuge sonst keine süssen „Mama“-Düfte, aber der hier tat es mir an jenem Tage ganz besonders an und so kürte ich ihn kurzerhand zu meinem Grasse-Souvenir:

„Etoile, ein bezaubernder Duft… Die Kopfnote ist geprägt von Zitrone, Apfel und Bergamotte gewürzt mit Ingwer, das Herz entfaltet eine Harmonie aus Gardenie, Maiglöckchen und Jasmin, unterstützt von einer Basis aus Zeder, Amber und Moschus.“ (Quelle: www.fragonard.com)

Vom Mitbringsel, dem EdT Étoile, zehre ich noch heute und sprühe einfach ein paar Stösse in die Wohnungs-Luft, um mich wieder an diesen zauberhaften Frühling 2010 in der Provence zu erinnern. 🙂

Fragonard Etoile EdT

Wichtig:

Um den Duft zu erhalten, kühl und dunkel lagern!

Und dreimal dürft ihr raten, welches Buch ganz oben auf meiner Top 10 Liste steht… 😉

Blick auf Grasse:

Grasse1

Aber hier nun mein November-Outfit zum Sommer-Schal:

Yannick Coat & Lee Shirt & Lee Denim & Converse All Star & Great by Sandie Bag_ Yannick Coat & Lee Shirt & Lee Denim & Converse All Star & Great by Sandie Bag__

Den moosgrünen Mantel gab`s mal im Humana. Ich bin jeden Herbst auf`s Neue erstaunt, was für eine wundervoll klassische Form er hat und wie schmal sein Schnitt macht. 🙂

Ja und die sommerkirschrote Wildleder Tasche des Labels Great by Sandie, die wartete mal wieder in einem meiner Lieblingsstores auf mich.

Yannick Coat & Lee Shirt & Lee Denim & Converse All Star & Great by Sandie Bag

Yannick Coat * Lee Shirt * Lee Denim

Unknown Heart Scarf * Converse All Star

Great by Sandie Leather Bag