The Dude. Wer kennt ihn nicht???

The Dude. Wer kennt ihn nicht???

Maison Labiche Shirt_the dude„This Lebowski, he called himself the Dude. Now, Dude, that’s a name no one would self-apply where I come from. But then, there was a lot about the Dude that didn’t make a whole lot of sense to me.“

Aus einer herrlich ver-rückten Film-Geschichte mit Jeff Bridges namens Jeffrey Lebowski aka the dude in THE BIG LEBOWSKI…

Und so schiebe auch ich ab und an einen Ruhigen und schlendere völlig relaxed in meinem the dude-Shirt von Maison Labiche (hier zu shoppen) durch die Gassen Berlins. Das Shirt begleitet mich übrigens schon ganze 4 Jahre. von daher hier noch einmal zwei andere Outfit-Vorschläge aus dem Archiv: Outfit 1 & Outfit 2.

Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper

Und was passt zum Schlendern und Chillen besser, als eine trotzig-lässige Culotte, wie die von Closed? Und ja, ich weiss, mein Hintern wirkt nicht gerade schmäler darin!!! Er hängt eben auch gern mal ab… 😉

Ähnliche Culottes von Closed findet ihr hier, bereits im Sale zu 100 anstatt 200 Euro. Oder eine günstige und dennoch sehr schön gestaltete Alternative von Only zu 40 Euro hier.

Übrigens – noch eines meiner Archiv-Outfits – auch im Winter hammerschön mit hohen Stiefelschäften!

Mittendrin also relaxed, um dann doch wieder in ein paar zarten Schnür-Ballerinas zu enden. Aber in sooo soften!!! 🙂

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper___Ihr kennt mich, euren kleinen Sparfuchs. Es war Sale und bei der Wahl der Schuhe „sparte“ ich ganze 570 Euro zum „Original“ von Aquazzura (hier zu ca. 615 Euro). – Hihi, immer wieder herrlich, wie wir Frauen beim „Geld ausgeben“ vom „Sparen“ reden können, oder?!?!? 😉

Doch ich kann euch sagen, DIESE Flats/Ballerina von Unisa sind eines der wenigen Schuhpaare, welches von früh bis spät saubequem am Fuß ist. Ein Laufen so soft wie in Hausschuhen. 🙂

Nur an der Schnürung muss ich wohl noch arbeiten. Ihr werdet das Problem kennen. Die Beine sollen auf keinen Fall aussehen wie ein Rollbraten und dennoch soll die hübsche Schnürung „oben“ bleiben. Ach, wir Frauen!!! 😉

Wer Alternativen zu meinen Gezeigten sucht, wird hier fündig:

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton ShopperDas Paar Ähnlicher von Gianvito Rossi (hier zu 315 anstatt 525 Euro) oder ein Paar geschnürter Flats vom Label Kennel & Schmenger mit immer hervorragendem Tragekomfort (hier zu 106 statt 212 Euro) oder eben diese Schnürballerina von Görtz (hier zu 39,95 Euro).

Also, Ladies: Ganz viel Freude beim Nachshoppen. 🙂

Tja, und für die unberechenbaren und teils eisigkalten Sommertage in 2017 wähle ich den Military-Parka von ECNTRC. Passt definitiv immer zur Jeans und ob in Sneaker oder Flats, fast alles lässt sich auch schuhtechnisch dazu kombinieren.

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper_An die Hand mal wieder die Neverfull von Louis Vuitton… und ja, sie ist selbst bei MEINEM mitgeschleppten Hausrat NEVER FULL und eine gute Anlage, wenn ich zu bedenken geben darf, dass ich sie gerade täglich mit mir führe! 🙂

Und falls sich dann doch mal das Fräulein Sonne bequemt, zwischen ihren Wolkenkissen auf uns herunter zu spieken, klemme ich mir fix einen Sonnenschutz vor die Augen. Heute von Prada und eigentlich eine Sonderedition für das zweitschönste Geschlecht. 😉

Eine sehr coole, aktuelle Herren-Fassung findet ihr direkt auf der Prada Website hier.

ECNTRC CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper_

 

Bleibt mir nur, euch einen wunderschönen Tag zu wünschen.

Bleibt gesund und fröhlich…

…und lasst euch bloß nicht ärgern von den vielen seltsamen Individuen da draussen, mit denen wir von Zeit zu Zeit leider doch mal für eine gewisse Zeitspanne klar kommen müssen… 😉

 

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper & Prada Sunglasses

ECNTRC Military Parka // Closed Denim Culotte // Maison Labiche the dude Shirt // Louis Vuitton Neverfull Shopper // Prada Sunglasses // Unisa Flats

Da gehste einmal…

…wieder offline shoppen und zack, haste mir nichts dir nichts ein neues Lieblingslabel! 😉

Bislang nannte ich nur eine Weste von EDITED mein Eigen, aber der Laden in Berlin-Mitte machte letzte Woche sooo viel Lust auf mehr. Mein neuer Schatz ist ein Wollkleid in Midi-Länge, das nicht nur zu hohen Stiefeln, sondern auch zu Sneakern ganz wunderbar passt.

Am Wochenende begleitete ich meinen Mann mit zur Arbeit und traf meinen „alten“ Kumpel Piccodino wieder, dem mein Outfit ganz passabel schien, der sich aber partout nicht aus dem Bild bewegen liess. 😉

ECNTRC Parka & Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag_____ ECNTRC Parka & Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag______

Zum Kleid wählte ich einen Camouflage Parka von ECNTRC, die neuen Creeper von PumaxFenty und eine „falsche Schlange“, die ich mal liebevoll Serpenti nenne:

ECNTRC Parka & Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag ECNTRC Parka & Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag_ ECNTRC Parka & Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag__

Naturgemäß probierte ich das Kleid mit dem tiefen V so an, dass das V das Dekolletè freilegte… bis mich die nette Verkaufsberaterin darauf hinwies, dass ich nicht die Erste sein, aber das V ausnahmsweise mal den Rücken verschönern sollte! 😉 Ich drehte es noch vor dem Spiegel um und mir gefiel um so besser, was ich sah. Meine kleine Miss Liebreiz. Gekauft! 🙂

Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag_

Hübsch, oder?!?! 🙂

Na dann, habt alle eine kurze Arbeitswoche und lasst euch nicht ärgern, ihr Süssen. 🙂

ECNTRC Parka & Edited Dress & PumaxFenty Creeper & Serpenti Bag____ECNTRC Parka * EDITED Wool Dress

Serpenti Bag * Puma x Fenty Creeper * GUCCI Sunglasses

Segen oder…

…Fluch? *grübel*

Mein TV-Bild können sie mir nehmen, doch meine Instagram-Bilder nicht! 😉 – Seit vergangener Woche nun bleibt unser Fernsehbildschirm stumm und schwarz wie die Nacht und wir beschlossen, zu sehen, in wie weit wir ohne TV überhaupt am Leben teilhaben könnten. 😉 Zugegeben, ganz ohne bewegte Bilder geht es dann doch nicht. Netflix ist unsere neue, alte Droge vor dem Zubettgehen, ansonsten bleibt die Flimmerkiste… OFF.

Ob ich dadurch mehr Zeit habe? Ganz klar NEIN!!! 😉

Wofür die drauf geht? Endlich schaffe ich es, meinen Lieblingen auf Instagram intensiver zu folgen, neue gegen alte Accounts auszutauschen und ein paar tatsächlich bereits angestaubte Frauen-Zeitschriften zu lesen. DIE habe ich bis vor 1,5 Jahren übrigens noch monatlich inhaliert! Eine GLAMOUR oder InStyle wurde von mir noch am Erscheinungstag an der Kasse quer gelesen und waren binnen 24 Stunden studiert. Und ich meine STUDIERT! 😉 – Überall kleine Eselsohren. Eselsohren in Seiten, auf denen mir die Outfits gefielen (und die später als Memo an meiner Wand im Flur landen durften) oder eine vorgestellte Klamotte, die ich unbedingt haben musste (und die ich in Bild und Text heraus trennte, um sie als Merkzettel in der Geldbörse zu haben). 🙂

Tja, bis vor 1,5 Jahren eben. Lang, lang ist`s her. Die Liebe zum monatlich Gedruckten wich von heute auf morgen einer neuen Liebe. Meine Neue heisst ig und ich freue mich nun JEDEN TAG (!!!) wie ein aufgeregtes Geburtstagskind auf Geschenkchen in Form wahnsinnig guter Fotografien (Landschaft, Porträt, Tieraufnahmen), vieles Skurrilem (ästhetische und verrückte Foto-Collagen), schockverliebter Outfit posts, neu zu entdeckender Must Haves namhafter Designer und des Entdeckens junger Labels. Alles ist aktueller, lauter, bunter, mit nur einem Screenshot auf dem Mobile in Windeseile abgespeichert und mit nur einem Klick auf die pics oder Accounts schnell online nachgeshoppt.

Genau so, wie diesen coolen Camouflage Parka von ECNTRC. Auf Instagram gesehen, im Kaufrausch die Karl-Lagerfeld-Fan-Jacke gekauft und noch nicht bereut… 😉

ECNTRC Camouflage Parka & Gucci Sunglasses

DAS ist dann wohl der Fluch. Sooo vieles gilt es zu entdecken, 24/7. Und immer neue Wünsche ploppen auf meiner Wunschliste auf. Weniger Zeit vor Zeitschrift und TV, mehr Zeit und Money, Money, Money für Instagram… 😉

Gut nur, dass ich schon so viele Schätzchen auch zu Hause habe. So kann ich Altes zu Neuem umgestalten und Kohle sparen, aber dazu ein anderes Mal mehr.

Mit dem „Chanel„-Parka und einem Paar Nike an den Füßen genossen mein Lieblings-Flughund RoMeo und ich dann zunächst das zweite Frühlingswochenende bei einer ausgiebigen Hunderunde…

Frühling 2017_ Frühling 2017

Frühling 2017__

Hunderunde mit meinem fliegenden Hundekind RoMeo

…bevor ich die Nike für einen Stadtbummel gegen die Y3Sneaker tauschte. Als Sonnenschutz eine Gucci auf die Nase und los ging`s durch den Kiez. Am Abend futterten wir uns noch durch Grillgut und Salate eines Freundes bei einer lauen Frühlingsnacht – so eine formgebende high waist Jeans ist da echt Gold wert – und der Parka hatte seinen laaangen Einstandstag endlich geschafft!!! 🙂

P.S. Der TV blieb übrigens unvermisst den ganzen Tag aus! Und DAS will schon was heissen, an einem „Shopping-Queen„-Samstag… 😉

ECNTRC Camouflage Parka & H&M Shirt & Zara Denim & Y§ Sneaker & Kering Bag ECNTRC Camouflage Parka & H&M Shirt & Zara Denim & Y§ Sneaker & Kering Bag_ ECNTRC Camouflage Parka & H&M Shirt & Zara Denim & Y§ Sneaker & Kering Bag__

Ich wünsche euch Mäusen eine wundervolle neue Woche und geniesst das frische Grün da draussen mit jedem Atemzug. Wird doch immer viel zu schnell knallheisser Sommer, der selbst die Blätter bräunt und einen lähmt… :-*

ECNTRC Camouflage Parka & H&M Shirt & Zara Denim & Y§ Sneaker & Kering Bag & Gucci SunglassesECNTRC Camouflage Parka * H&M Shirt * Zara Destroyed Denim

Gucci Sunglasses * Kering Bag * Y3 Yohji Yamamoto Sneaker