Augen auf…

…und in den kleinen Dingen die Schönheit erkennen! 🙂

Letzte Woche war ich beruflich wieder viel auf Tour und hab – einfach mal um den Kopf frei zu bekommen – auf den Gassirunden jede alltägliche Blumensorte am Wegesrand aus der Nähe fotografiert. Nur mit dem Mobile. Und was soll ich sagen? Wir sind einfach blind und abgestumpft gegenüber den kleinen Schönheiten des Lebens geworden. Und die Natur hat so viel Perfektion in Kreation zu bieten, dass einem fast schwindelig werden könnte. – Aber guckt doch selbst:

Am Samstag war dann aber wieder ein Tag, wo ich ausschliesslich Augen für die Shopping-Auslagen hatte 😉 und so erblickte ich meinen Lieblingssweat von être cécile plötzlich im Sale und musste einfach… ihr wisst schon.

Etre Cecile Suckas Sweat

Er passte auch noch perfekt zum samstäglichen Shopping Outfit:

Zum schnuffig-weich-grauen Eye Tee von Chasers mit dem längeren Rückenteil, zur lässig-blauen Lee Destroyed Denim und den reinschlüpf-wohlfühl-loslauf-blau-schwarzen Slipper von Eugene Riconneaus. 🙂

Lee Denim & Chaser Tee & LTB Jacket & Eugene Riconneaus Slipper & Armani Sunglasses & Sophie Hulme Bag_ Lee Denim & Chaser Tee & Eugene Riconneaus Slipper& Sophie Hulme Bag

Nicht vergessen: Schmückt euch ruhig, Mädels. Gerade mit den jungen deutschen und skandinavischen Designern! Gold zu Silber, Silber zu Gold und überhaupt. 😉 – Mein Outfit wurde aufgehübscht durch den Armreif von Ina Beissner, den goldenen Ring von Maria Black, den silbernen Kettenring von Comtesse de la Haye und den Single Earring von Maria Black:

Ina Beissner Bracelet & Comtesse de la Haye Ring& Maria Black Ring Maria Black Spear Earring

Auf die Nase gab`s auch was, nämlich die azur-farbene Sonnenbrille von Giorgio Armani, ummantelt mit Leder:

Giorgio Armani Leather Sunglasses_ Giorgio Armani Leather Sunglasses

Und da isses komplett:

Lee Denim & Chaser Tee & LTB Jacket & Eugene Riconneaus Slipper & Armani Sunglasses & Sophie Hulme Bag

Lee Denim * Chaser Tee * LTB Jacket

Eugene Riconneaus Slipper * Giorgio Armani Sunglasses

Ina Beissner Bracelet * Sophie Hulme Envelope Bag

09. Februar 2013

 Heute musste ich, ob ich wollte oder nicht, nochmal zum Sale. Meine WALD-girls riefen und es kam, wie es kommen musste: 4 Teile wurden die Meinen! :-)

Einen goldenen Mantel von BAUM UND PFERDGARTEN,

ein weißes T-Shirt von Maison Labiche (not on sale, mein teuerstes T) = “the dude”,

einen Woll-Leder-Rock von SURFACE TO AIR *verliebtbins* und

eine gold-schwarze Kette.

Das “the dude” T Shirt war von Beginn an gesetzt, denn wer “The Big Lebowski” mit Jeff Bridges kennt, weiß, wer gemeint ist und wen ich liebe… <3

  

Maison Labiche “the dude” T Shirt * CLOSED Kette * Adidas College Blouson

Leder Rock (second hand) * silberner Plastik Armreif (second hand)

Mark Adam Leather Ankle Boots * Armani Exchange Leather Bag

 

Die Armani Exchange Tasche aus dickem, schwarzem Leder besitze ich nun schon 15 Jahre. Ich sah sie damals in Miami im A/X Store. Trotz Reduzierung noch immer sehr teuer für eine Azubine. Doch als sie mir zu Hause, in Berlin, nicht mehr aus dem Kopf ging, setzte ich alle Hebel in Bewegung und ließ sie mir aus NYC schicken. Bereut? Nicht einen Tag! ;-)

Den SURFACE TO AIR Skirt sah ich zuerst bei facebook, ließ ihn mir sofort zurücklegen und es war auch hier Liebe auf den ersten Blick! Kombiniert mit einem einfachen, schwarzen one pocket long sleeve und meinem Bergristall für Reinheit… 🙂

  

 

 H&M silberne Armreife * Esprit one pocket long sleeve

Prada Leather Wedges * Bergkristall Kette

Balenciaga Motorcycle Bag * SURFACE TO AIR Rock

Na und dann waren da noch ungeplant der goldene Mantel von BAUM UND PFERDGARTEN und die, hallooooooo, passende Kette. Wer konnte da nein sagen??? ;-)

    

Rinascimento asymmetrisches Kleid als Top * BAUM UND PFERDGARTEN Mantel

schwarz goldene Kette * By Boe Gold Ring

Lee Jeggings * Prada Leather Wedges * Marc Jacobs Back Pocket Small Clutch

 

Die Marc Jacobs Clutch sah ich zuerst im KaDeWe. Zum regulären Preis und auch noch in neon pink mit blauen, aufgesetzten Taschen. Für so eine “unvernünftige”, weil selten gebräuchliche Tasche so viel bezahlen? Ich haderte. Und haderte. Doch ihr wisst ja, wann immer mir was nicht aus dem Kopf will… Nach Monaten fand ich sie dann im www als Sale item wieder und zack, war auch genau meine Lieblingsfarbkombi meine. Ich liebe sie!!! <3