The Dude. Wer kennt ihn nicht???

The Dude. Wer kennt ihn nicht???

Maison Labiche Shirt_the dude„This Lebowski, he called himself the Dude. Now, Dude, that’s a name no one would self-apply where I come from. But then, there was a lot about the Dude that didn’t make a whole lot of sense to me.“

Aus einer herrlich ver-rückten Film-Geschichte mit Jeff Bridges namens Jeffrey Lebowski aka the dude in THE BIG LEBOWSKI…

Und so schiebe auch ich ab und an einen Ruhigen und schlendere völlig relaxed in meinem the dude-Shirt von Maison Labiche (hier zu shoppen) durch die Gassen Berlins. Das Shirt begleitet mich übrigens schon ganze 4 Jahre. von daher hier noch einmal zwei andere Outfit-Vorschläge aus dem Archiv: Outfit 1 & Outfit 2.

Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper

Und was passt zum Schlendern und Chillen besser, als eine trotzig-lässige Culotte, wie die von Closed? Und ja, ich weiss, mein Hintern wirkt nicht gerade schmäler darin!!! Er hängt eben auch gern mal ab… 😉

Ähnliche Culottes von Closed findet ihr hier, bereits im Sale zu 100 anstatt 200 Euro. Oder eine günstige und dennoch sehr schön gestaltete Alternative von Only zu 40 Euro hier.

Übrigens – noch eines meiner Archiv-Outfits – auch im Winter hammerschön mit hohen Stiefelschäften!

Mittendrin also relaxed, um dann doch wieder in ein paar zarten Schnür-Ballerinas zu enden. Aber in sooo soften!!! 🙂

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper___Ihr kennt mich, euren kleinen Sparfuchs. Es war Sale und bei der Wahl der Schuhe „sparte“ ich ganze 570 Euro zum „Original“ von Aquazzura (hier zu ca. 615 Euro). – Hihi, immer wieder herrlich, wie wir Frauen beim „Geld ausgeben“ vom „Sparen“ reden können, oder?!?!? 😉

Doch ich kann euch sagen, DIESE Flats/Ballerina von Unisa sind eines der wenigen Schuhpaare, welches von früh bis spät saubequem am Fuß ist. Ein Laufen so soft wie in Hausschuhen. 🙂

Nur an der Schnürung muss ich wohl noch arbeiten. Ihr werdet das Problem kennen. Die Beine sollen auf keinen Fall aussehen wie ein Rollbraten und dennoch soll die hübsche Schnürung „oben“ bleiben. Ach, wir Frauen!!! 😉

Wer Alternativen zu meinen Gezeigten sucht, wird hier fündig:

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton ShopperDas Paar Ähnlicher von Gianvito Rossi (hier zu 315 anstatt 525 Euro) oder ein Paar geschnürter Flats vom Label Kennel & Schmenger mit immer hervorragendem Tragekomfort (hier zu 106 statt 212 Euro) oder eben diese Schnürballerina von Görtz (hier zu 39,95 Euro).

Also, Ladies: Ganz viel Freude beim Nachshoppen. 🙂

Tja, und für die unberechenbaren und teils eisigkalten Sommertage in 2017 wähle ich den Military-Parka von ECNTRC. Passt definitiv immer zur Jeans und ob in Sneaker oder Flats, fast alles lässt sich auch schuhtechnisch dazu kombinieren.

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper_An die Hand mal wieder die Neverfull von Louis Vuitton… und ja, sie ist selbst bei MEINEM mitgeschleppten Hausrat NEVER FULL und eine gute Anlage, wenn ich zu bedenken geben darf, dass ich sie gerade täglich mit mir führe! 🙂

Und falls sich dann doch mal das Fräulein Sonne bequemt, zwischen ihren Wolkenkissen auf uns herunter zu spieken, klemme ich mir fix einen Sonnenschutz vor die Augen. Heute von Prada und eigentlich eine Sonderedition für das zweitschönste Geschlecht. 😉

Eine sehr coole, aktuelle Herren-Fassung findet ihr direkt auf der Prada Website hier.

ECNTRC CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper_

 

Bleibt mir nur, euch einen wunderschönen Tag zu wünschen.

Bleibt gesund und fröhlich…

…und lasst euch bloß nicht ärgern von den vielen seltsamen Individuen da draussen, mit denen wir von Zeit zu Zeit leider doch mal für eine gewisse Zeitspanne klar kommen müssen… 😉

 

Ecntrc CC Military Jacket & Maison Labiche Shirt & Closed Denim Culotte & Unisa Flats & Louis Vuitton Shopper & Prada Sunglasses

ECNTRC Military Parka // Closed Denim Culotte // Maison Labiche the dude Shirt // Louis Vuitton Neverfull Shopper // Prada Sunglasses // Unisa Flats

25. April 2013

Gestern riefen die WALD Girls zur Release-Party ihres 2. Magazins. Also rein in eines meiner zahlreichen WALD Outfits. <3 – Ein lauwarmer Frühlingsabend, Berlin stimmte sich schon langsam auf`s Party Wochenende ein und ich alte Frau endlich mal wieder mittendrin. ;-)  Nicht fehlen durfte das “The Dude” Shirt, der vergoldete Confetti Ear Cuff von Maria Black und der goldene Quadrat Ring von By Boe! Alles aus`m WALD. (Und ich habe mich doch tatsächlich schon wieder in diese wunderschönen Lederjacken und -mäntel der neuen, dort präsentierten Muubaa Kollektion verknallt. Bloß gut, dass die in Ketten gelegt waren. ;-)  Sparen ist also ab sofort angesagt, damit ein weiteres Muubaa Teilchen hier einziehen darf!!! ) – Passend zum legeren T Shirt also ein kurzer, knackig sitzender Blazer, meine Lieblings Lee, eine goldene Perlenkette als Gürtel um die Taille geschlungen und… verzeiht: wieder diese selbst geweißten Stiefeletten! *lach* On top eine ganz bezaubernde Clutch von Kaviar Gauche, die heute übrigens ein Schwesterchen bekam. Dazu die Tage mehr… *glücklichbins*

      

 Maison Labiche “the dude” T Shirt * H&M Blazer

WALD Magazin No. 2 * second hand schwarz goldene Armreife *

Maria Black Confetti Ear Cuff * goldener Kreuz Ohrstecker * By Boe Quadrat Ring

selbst geweißte Stiefeletten * Lee Jeggings * goldene Perlenkette als Gürtel

Kaviar Gauche Diamond Lock Clutch

Ach ja, den Grumpy Cat Sticker habe ich auch noch abgestaubt. Grumpy Cat for President! ;-)

 

09. Februar 2013

 Heute musste ich, ob ich wollte oder nicht, nochmal zum Sale. Meine WALD-girls riefen und es kam, wie es kommen musste: 4 Teile wurden die Meinen! :-)

Einen goldenen Mantel von BAUM UND PFERDGARTEN,

ein weißes T-Shirt von Maison Labiche (not on sale, mein teuerstes T) = “the dude”,

einen Woll-Leder-Rock von SURFACE TO AIR *verliebtbins* und

eine gold-schwarze Kette.

Das “the dude” T Shirt war von Beginn an gesetzt, denn wer “The Big Lebowski” mit Jeff Bridges kennt, weiß, wer gemeint ist und wen ich liebe… <3

  

Maison Labiche “the dude” T Shirt * CLOSED Kette * Adidas College Blouson

Leder Rock (second hand) * silberner Plastik Armreif (second hand)

Mark Adam Leather Ankle Boots * Armani Exchange Leather Bag

 

Die Armani Exchange Tasche aus dickem, schwarzem Leder besitze ich nun schon 15 Jahre. Ich sah sie damals in Miami im A/X Store. Trotz Reduzierung noch immer sehr teuer für eine Azubine. Doch als sie mir zu Hause, in Berlin, nicht mehr aus dem Kopf ging, setzte ich alle Hebel in Bewegung und ließ sie mir aus NYC schicken. Bereut? Nicht einen Tag! ;-)

Den SURFACE TO AIR Skirt sah ich zuerst bei facebook, ließ ihn mir sofort zurücklegen und es war auch hier Liebe auf den ersten Blick! Kombiniert mit einem einfachen, schwarzen one pocket long sleeve und meinem Bergristall für Reinheit… 🙂

  

 

 H&M silberne Armreife * Esprit one pocket long sleeve

Prada Leather Wedges * Bergkristall Kette

Balenciaga Motorcycle Bag * SURFACE TO AIR Rock

Na und dann waren da noch ungeplant der goldene Mantel von BAUM UND PFERDGARTEN und die, hallooooooo, passende Kette. Wer konnte da nein sagen??? ;-)

    

Rinascimento asymmetrisches Kleid als Top * BAUM UND PFERDGARTEN Mantel

schwarz goldene Kette * By Boe Gold Ring

Lee Jeggings * Prada Leather Wedges * Marc Jacobs Back Pocket Small Clutch

 

Die Marc Jacobs Clutch sah ich zuerst im KaDeWe. Zum regulären Preis und auch noch in neon pink mit blauen, aufgesetzten Taschen. Für so eine “unvernünftige”, weil selten gebräuchliche Tasche so viel bezahlen? Ich haderte. Und haderte. Doch ihr wisst ja, wann immer mir was nicht aus dem Kopf will… Nach Monaten fand ich sie dann im www als Sale item wieder und zack, war auch genau meine Lieblingsfarbkombi meine. Ich liebe sie!!! <3

In meinem Kleiderschrank…

…gab`s wieder Zuwachs. *rotwerd*

Einen goldenen Mantel von BAUM UND PFERDGARTEN,

ein weißes T-Shirt von Maison Labiche (not on sale, *schnief*),

einen Woll-Leder-Rock von SURFACE TO AIR und

eine gold-schwarze Kette.

Eben erst zum Sale geshoppt konnte ich`s einfach nicht abwarten, neue Outfits zusammenzustellen. Zu finden unter „…lieblingsoutfits„!!! <3

P.S. Nochmal zurück zur „Weltreise“. Sah eben eine ganz süße Postkarte zum Thema: „Ohne Orientierungssinn sieht man viel mehr von der Welt.“. 😉