Zurück zum…

…, ja was eigentlich, Herbst? 😉

Bodenfrost, grauverhangene Tage, Nieselregen… sieht so echt der Mai aus, dem wir alle die Winterhälfte über entgegenfiebern??? ^^

Oh weh, ich maule schon wieder. Sorry. – Also wie war das gleich noch mal, es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung?! Jawollja. Tja und da kann ich mich nun wirklich nicht beschweren.

Über den dicken Hoodie von Uniqlo ziehe ich mir den gefütterten Windbreaker von Carhartt mit der allerallerallergrößten Kängurutasche der Welt. Da passt – ungelogen – ein ganzer Umzug rein!!! 😉

An die Füße die allwettertauglichen, nicht mehr missen wollenden PumaxFenty Creeper. Schon wegen des Bodenfrosts… 😉

Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper__ Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper_

…und über die Beine die neue Lee`blings-Chino aus dem Kollektionsverkauf im Berliner Showroom (…der war mal mein Arbeitsplatz und bis auf die fehlende weibliche Hand schien sich da rein gar nix verändert zu haben. *kicher*). Die neue Lieblingshose meines Mannes. Also an mir. 😉 Herzlich Willkommen, du lässiges Lieblingsluder:

Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper_____ Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper______

Söckchen? Pah, überbewertet! Hauptsache ist doch, der Kopf bleibt muckelig warm! Und das tut er, versprochen, mit dem dicken Wool-Beanie von Acne Studios. 🙂

Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper___ Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper____

Tja und zu guter Letzt muss doch immer noch ein Accessoires (oder 2 oder 3) her, Ladies, oder? Und da fiel mir die Wahl tatsächlich umso leichter: Die Persol für launisches Gut-Wetter eingepackt, Hoops von I am (alle vergoldeten sind gerade zu 30% off im Angebot!) und natürlich der nigelnagelneue Rucksack von PB0110 in natur. Der ist mir ja quasi schon angewachsen. Ihr wisst schon, Patina einsammeln und so… 😉

Hey, und wer mehr Farbe braucht: DIE ist bei den Modellen von PB0110 schon von Hause aus einfach unglaublich riesig… 🙂

PB0110 CatalogueAh Moment, aber der Eindruck, den mein Schuhwerk hier vorgaukelt, der täuscht!!! – Die Loafers und Sandaletten wurden 2017 noch nicht ein einziges Mal auf den Pflastern Berlins ausgeführt. 🙁 Um dennoch das Frühlingsgefühl aufleben zu lassen, trage ich sie einfach als Hausschuhe. Und zack, so bin ich immer vorbereitet, falls doch mal der Frühling auf einen kurzen Schnack vorbei schauen will… 😉

Na dann. Auf auf in eine neue Woche, ihr Mäuse. Habt viel Erfolg und bleibt gesund und immer neugierig. 🙂

Acne Studios Pansy Wool Beanie & Uniqlo Hoodie & Carhartt Nimbus Windbreaker & Lee Chino & PB0110 CA6 Backpack & Puma x Fenty Creeper_______Lee Chino * Carhartt Nimbus Windbreaker

Acne Studios Pansy Wool Beanie * Uniqlo Hoodie

PB0110 CA6 Backpack * Persol Sunglasses * Puma x Fenty Creeper

Sommer, Sonne, Sonnenschein…

…und immer noch nicht die passende Sonnenbrille gefunden???

What a shame!!! – Aber hey, nur nicht das Köpfchen hängen lassen. Ich geb euch mal `n bissl Starthilfe. Zumindest den Ladies…  😉

Vielleicht ist ja das ein oder andere Modell dann nicht länger nur mein Lieblingsteilchen.

Die Persol kennt ihr ja nun schon…

http://baerlinerin.com/kult-bleibt-kult/

…dann hier also Vorhang auf für meine anderen Schätzchen:

1. Reihe, oben, von links nach rechts (aktuelle Modelle):

Chanel chain, greige

Chanel chain, black

Dolce & Gabbana, Leopard

2. Reihe, mittig, von links nach rechts (aktuelle Modelle):

Prada Baroque, havana

Chanel leather, black/bordeaux

Dolce & Gabbana Sicilian Baroque, green

3. Reihe, unten (meine älteste Designer Brille, ca. 2004):

Gucci, black

Hier noch einmal alle Sonnenscheinchen im Detail:

* * * * * * Chanel chain, greige * * * * * *

* * * * * * Chanel chain, black * * * * * *

* * * * Dolce & Gabbana, leopard * * * *

* * * * * Prada Baroque, havana * * * * *

* * * Chanel leather, black/bordeaux * * *

* Dolce & Gabbana Sicilian Baroque, green *

* * * * * * Gucci, black * * * * * *

Und?

Zugegeben, das waren noch längst nicht alle… 😉 Und ja, einige sind sehr speziell. Aber Mode soll ja auch nicht immer nur angepasst sein. Keine Uniform. Mode darf auch mal herrlich bekloppt und ausgefallen sein. Die staunenden oder ungläubigen Blicke muss frau dann schon mal aushalten können. Z.B. beim Tragen der kultigen Baroque von Prada! Kreisrunde Gläser, extrem verschnörkelte Bügel… aber  eben ein „Statement“, sage ich immer. – DIE hätte sicher auch die reizende Iris Apfel getragen… 😉

Wenn ich euch noch einen Tipp geben darf: Kauft die Brille nicht nur, sondern lasst sie euch auch gleich noch vom Optiker anpassen. Und gebt ruhig ein wenig mehr aus, wenn ihr sie als polarisierte Version bekommen könnt, denn der Unterschied ist echt der Knaller. Kein Blenden von Asphalt oder Wasser mehr,  sondern ein kristallklarer Durchblick.

Aber war denn nun was für euch dabei?

Dann rein in die Schuhe, viel Spaß beim Shoppen und genießt den Sommer!!!  

 

Kult bleibt Kult…

…!!!

Und wenn Steve McQueen – der coolste Typ ever in Lee Jeans – und Hank Moody – der coolste Typ unter der Sonne Kaliforniens („Californication„) – ein- und dieselbe Sonnenbrille tragen, was liegt da näher, mir nicht auch endlich dieses heiße Gestell zuzulegen?!?! 😉

 

Was soll ich sagen: Ist schon irgendwie ein Zeichen, dass ich auch immer bei den besten Firmen dieser Welt in Lohn und Brot stehe. 🙂 An meinen Hintern kommen nur Lee Jeans und ab sofort darf mein Näs`chen die kultige Falt-Brille „0714“ von Persol zieren. Polarized und in der Farbe 24/57. Eben genau wie meine Männer. *grins*

Ok. Ok. Es gibt auch sexy Ladies, die den Ton angeben: Elle Macpherson trägt… na? Klar, ebenfalls Lee UND Persol…

Wer Persol noch nicht kennt: Hier ein Crash-Kurs! 😉

Einfach eine der geilsten Marken auf diesem Planeten. Kein fetter Schriftzug. Nur ein silberner Pfeil und das Meflecto-System am Bügel, um jedes Gesicht zu kleiden. – Der „Silver Arrow“ ist ein Markenzeichen, das Insider zu schätzen wissen. Denn dahinter steht italienische Handarbeit seit 1917. Ursprünglich für Piloten und Rennfahrer. Danach im Einsatz für die Nasa. Und ab da auch Markenzeichen und Statement für Künstler und Schauspieler. Schaut mal genauer im nächsten Kinofilm…

Fazit: Authentizität und Liebe zur Qualität. Genau meins! <3